Trommel-Workshop mit Kindern der Untermühlsiedlung

Workshop im Rhythmus-Studio von Pedro Weiss. Foto: pm

Workshop im Rhythmus-Studio von Pedro Weiss. Foto: pm

Dank einer großzügigen Spende aus dem Nachlass von Ralf Achtmann konnten die Kinder der Spiel- und Lernstube Untermühl in den Faschingsferien 2017 einen Trommelworkshop besuchen.

In der pädagogischen Einrichtung werden Schulkinder der Klassen 1 bis 10, die ausschließlich aus Familien mit Migrationshintergrund kommen, betreut. Alle hatten großen Spaß beim Spielen mit den unterschiedlichen Trommeln und Rhythmusinstrumenten.

Weitere Informationen

Spiel- und Lernstube Untermühl auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch die Durlacher Orgelfabrik könnte für kleine Veranstaltungen wieder öffnen. Foto: cg

Theater, Konzerte, Kino: Kulturveranstaltungen mit unter 100 Besuchern wieder möglich

Nach weiteren Lockerungen der Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ist vom 1. Juni 2020 an wieder mehr Kultur im Land möglich:...

mehr
Mit 20 Personen soll daheim bald wieder gefeiert werden können. Foto: Pexels / Pixabay

Corona-Verordnung in BaWü: Private Feiern sollen wieder erlaubt werden

Der Koalitionsausschuss hat sich darauf verständigt, die Corona-Verordnung zu vereinfachen. Zudem sollen nach dem 9. Juni 2020 private Feiern zuhause...

mehr
Im Herbst könnten die Schilder wieder angepasst werden: Dann soll der Campingplatz in Durlach wieder geöffnet werden. Foto: cg

Durlacher Campingplatz: Provisorischer Betrieb ab Herbst geplant

Im Oktober 2017 empfing der Durlacher Campingplatz seine bis dato letzten Gäste. Seitdem wird daran gearbeitet, das zwischen Turmbergbad und B10...

mehr