Nächster Schritt zur Erschließung von IKEA. Foto: pia

Nächster Schritt zur Erschließung von IKEA

Straßenarbeiten Am Großmarkt vorgezogen / Sperrung nach Ostern 2020.

mehr
1. Karlsruher Freiwilligenmesse am 17. Oktober 2020. Foto: pm

Vereine und Verbände werben um Mithilfe

Jetzt anmelden für 1. Karlsruher Freiwilligenmesse am 17. Oktober 2020.

mehr
Altenwohn- und Pflegeeinrichtungen sind besonders betroffen: Landrat und Oberbürgermeister appellieren an nicht in der Pflege eingesetzte Fachkräfte, sich zu melden. Foto: Gerd Altmann / Pixabay

Jede kundige Hand hilft jetzt: Appell an ausgebildete Pflegefachkräfte

Ausdrücklich schließen sich Landrat Dr. Christoph Schnaudigel und Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup der Aufforderung des Landes Baden-Württemberg...

mehr
Europa im Mittelpunkt: Hier beim „Pulse of Europe“ während des Verfassungsfestes 2019. Foto: cg

Video-Mitmachaktion zum Europatag

Nachdem der Europatag am 9. Mai dieses Jahr nicht wie geplant als bunte Veranstaltung im Freien stattfinden kann (siehe Artikel zum Thema), gibt es...

mehr

Viele naturkundliche Tipps: Mit „Naturkompass“ biologische Vielfalt erleben

Das schöne Frühlingswetter lockt derzeit wieder viele Menschen in die Natur.

mehr
Die Fußgängerzone in der Pfinztalstraße temporär für Autos rund um die Uhr zugänglich machen? Aus der Sicht der CDU eine hilfreiche Maßnahme für die Händler und Gastronomen. Foto: cg

Mit dem PKW bis zum Ladenlokal: CDU-Fraktion für Ausnahmeregelungen

Die CDU-Fraktion spricht sich in einem Schreiben an Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup dafür aus, während der derzeitigen pandemiebedingten...

mehr
Bahnhof Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

Exhibitionist am Durlacher Bahnhof

Ein Exhibitionist zeigte sich am Montag (6. April 2020) gegen 22.40 Uhr am Bahnsteig des Bahnhofs Karlsruhe-Durlach einer 19-Jährigen in...

mehr
Wenn möglich, sollte man zu Seniorinnen und Senioren in der aktuellen Situation Abstand halten. Regelmäßige Telefonate können gegen die Einsamkeit helfen. Foto: Sabine van Erp / Pixabay

Mehr Corona-Tests in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Um besonders gefährdete Menschen noch mehr zu schützen, werden Patientinnen und Patienten in Krankenhäusern, Bewohnerinnen und Bewohner in...

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei stellt nach Aufruf zu Corona-Party Rechnung für Polizeieinsatz

Über einen Messengerdienst hatte ein 29-jähriger Mann vor einer Woche zu einem „Corona-Rave“ auf einem Skaterplatz in der Karlsruher Nordstadt...

mehr
Die Werstofftonnen sollen im dreiwöchigen Rhythmus geleert werden. Foto: cg

Wertstofftonnen werden wieder geleert – Bürgerdienste nicht mehr im Notbetrieb

Bei der Pressekonferenz am gestrigen Mittwoch kündigte Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup eine Wiederaufnahme der Wertstofftonnen-Leerung an. Zudem...

mehr
Der Einkauf auf dem Wochenmarkt, der Botengang zum Apotheker: Nachbarschaftshilfe wird in diesen Tagen zahlreich in Karlsruhe angeboten. Foto: cg

Nachbarschaftshilfe in Karlsruhe: Stadt liefert Überblick zu den Angeboten

Während der Corona-Pandemie sollten vor allem ältere oder kranke Menschen Kontakte vermeiden und beispielsweise nicht selbst einkaufen gehen. Sowohl...

mehr
#DuFürDurlach – Durlach vereint, zusammen stark! Grafik: cg

#DuFürDurlach – Durlach vereint, zusammen stark!

Unter diesem Motto haben die Wirtschaftsvereinigung DurlacherLeben e.V. und die Online-Plattform Durlacher.de bereits Mitte März 2020 eine...

mehr
Für Bedürftige: der Gabenzaun in Durlach. Fotos: cg

Gabenzaun am Durlacher Bahnhof: Obdachlosen und Bedürftigen helfen

Für Menschen, die am Existenzminimum leben oder obdachlos sind, ist das Leben seit der Corona-Pandemie noch schwieriger geworden. Viele Einrichtungen...

mehr
 Altarraum der Kirche St. Peter und Paul in Durlach. Foto: cg

Katholische Kirchengemeinde Karlsruhe-Durlach-Bergdörfer per Livestream auf YouTube

Die katholische Kirchengemeinde Karlsruhe-Durlach-Bergdörfer überträgt aufgrund der Corona-Krise seit dem 22. März 2020 Gottesdienste auf dem...

mehr
Kontrollen zum Infektionsschutz: Wer gegen die Verordnung verstößt, muss mit einem empfindlichen Bußgeld rechnen (Symbolbild). Foto: cg

Bußgeldkatalog für Verstöße gegen Corona-Verordnung

Bürgerinnen und Bürger, die sich nicht an die Landesverordnung zur Eindämmung des Coronavirus halten, drohen ab sofort empfindliche Bußgelder. Das...

mehr

Neue Fotogalerien

Weitere Nachrichten aus Durlach, Aue und Bergwald

- Die Waldbrandgefahr steigt

- Daniel Kreuzer übernimmt als Trainer in der neuen Saison

- IHK Karlsruhe will Durchblick im Förderdschungel schaffen

- Land bietet digitale Hilfe in der Krise – Chatbot COREY antwortet auf Fragen

- Versorgung während der Corona-Krise ist gesichert

- Kellereinbruch in Mehrfamilienhaus

- Bestimmungen der Corona-Verordnung am Wochenende weitestgehend eingehalten

- DRK-Kreisverband Karlsruhe nimmt sechs neue Rettungswagen in Betrieb

- Bürgerinformation bei Baumaßnahmen derzeit nur eingeschränkt möglich

- Durlach: Alkoholisierter Radfahrer verursacht Unfall

- Kulturamt weist auf Möglichkeit der Projektförderung hin

- „Durlacher Selbst“ hilft Schülerinnen und Schülern mit Leih-Laptops

- Soforthilfeanträge: Betrüger versuchen Unternehmensdaten abzugreifen

- „Sommersemester darf kein verlorenes Semester für die jungen Menschen werden“

- Daily Corona Challenge

- Erleichterungen bei den Förderbedingungen für Soforthilfen

- Corona-Ambulanz in Karlsruhe auch am Wochenende in Betrieb

- Müllabfuhr: Bis 17. April nur 14-tägige Leerung der Bio- und Restmülltonnen

- Corona-Krise: OB Mentrup dankt, dass „das Menschliche lebendig bleibt“

- Corona-Virus: Abfallentsorgung aus Quarantäne-Haushalten

- smart@home in Karlsruhe

- Notbetreuung an Schulen auch in den Osterferien

- Schließung des Kundencenters – Finanzamt weiterhin erreichbar

- Gegen Langeweile in Durlach: Angebote für Kinder und Jugendliche während der Corona-Krise

- Landesregierung beschließt Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus

Alle Neuigkeiten aus Durlach finden Sie im Archiv auf Durlacher.de