„Der Lack ist ab“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Katja Wittemann, „Eine Chance für Kurt“, Collage, Kreide auf Karton, 12x12 cm, 2018. Foto: zettzwo

Katja Wittemann, „Eine Chance für Kurt“, Collage, Kreide auf Karton, 12x12 cm, 2018. Foto: zettzwo

Wieder nehmen sich die Künstlerinnen und Künstler der zettzwo Produzentengalerie ein Alltagsphänomen vor – eine Redewendung diesmal, die wir benutzen und verstehen ohne zu zögern: Der Lack ist ab.

Abgeschabt vom Wind und Wetter des Lebens zeigt sich der Mensch fortgeschrittenen Alters mit rostigem Chassis, ist der Lieblingsfußballverein um viele Tore ärmer und die Partei jenseits rauschender Wahlerfolge. Durchaus noch funktionsfähig zwar, aber eben ohne Glanz. Ein bisschen schicksalsergebene Wehmut und Galgenhumor schwingen mit. Überraschendes und Unerhörtes offenbart sich aber durch die Sichtweise der zettzwo Künstlerinnen und Künstler. Ob Alter, Verfall und Vergänglichkeit und verschuldeter und unverschuldeter Lauf der Dinge thematisiert wird, oder ob das Material Lack an sich als Schutz und Putz zum Einsatz kommt - häufig verbirgt sich bei zettzwo hinter künstlerischer Ästhetik und subtiler Gestaltung gnadenlose Zivilisationskritik.

Ausstellung vom 10. November bis 1. Dezember 2018
zettzwo Produzentengalerie, Zunftstraße 2, Durlach

Vernissage: Freitag, 9. November 2018 ab 19 Uhr.
Öffnungszeiten: samstags 10-14 Uhr

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Licht aus: Als sichtbares Zeichen in der Außenwahrnehmung sollen städtische Gebäude wie hier das Durlacher Rathaus nicht weiter angestrahlt werden. Foto: cg

Karlsruher Stadtverwaltung spart ab sofort Energie ein

Mit Sofortmaßnahmen zur Senkung ihres Energieverbrauchs tritt die Stadtverwaltung Karlsruhe einer drohenden Gasmangellage entgegen.

mehr
Sommerliche Temperaturen bereiten den Aufzügen des Karlsruher Stadtbahntunnels Probleme. Foto: cg

Nach Kritik: Stadtbahntunnel-Aufzüge sollen hitzebeständiger werden

Um die Verfügbarkeit aller Stadtbahntunnel-Aufzüge auch im Karlsruher Hochsommer „deutlich zu verbessern“, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK)…

mehr
Ab sofort gilt auch in der Grötzinger Straße ganztägig Tempo 30. Der Blitzer ist aktiv. Fotos: cg

B3: neue Tempo-30-Zone in Durlach soll vor Lärm schützen

Bereits im März hatte es die Stadtverwaltung angekündigt gehabt, nun wurde es umgesetzt. Ab sofort gilt auf der Badener Straße/B 3/Grötzinger Straße…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien