Einbruch in der Bergwaldsiedlung

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Goldtaler und -schmuck im Wert von mehreren tausend Euro hat ein Einbrecher am vergangenen Freitag (27. Januar 2017) in einem Reihenbungalow in der Fridtjof-Nansen-Straße erbeutet.

Der Unbekannte hebelte zwischen 08.40 und 22.45 Uhr die Eingangstür auf und durchsuchte anschließend beide Etagen des in Hanglage stehenden Hauses. Nachdem er fündig geworden war, verließ er das Gebäude über eine rückwärtig gelegene Terrassentür.

Wer Beobachtungen gemacht hat, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten, wird unter Telefon 9453290 um seine Meldung beim Polizeiposten Grünwettersbach gebeten. Anrufe außerhalb der Bürozeiten nimmt das Polizeirevier Durlach unter der Nummer 49070 entgegen.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Bei den Grabungen am Hengstplatz wurde noch mehr „gefunden“

Die Bauarbeiten für den neuen Wohnkomplex am Durlacher Hengstplatz schreiten weiter voran. Doch nach den „gefundenen“ über 160 Skeletten auf dem Areal…

mehr
Das „Kruschtlmärktle“ für Kinder und Jugendliche hatte 2023 Premiere. Foto: cg

„Kruschtlmärktle“ am 27. April – Flohmarkt für Kinder und Jugendliche in Durlach

Das Stadtamt Durlach veranstaltet in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereinen und dem Kinder- und Jugendhaus Durlach nach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien