Bäckereieinbruch beim Bahnhof Durlach

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Einen dreistelligen Geldbetrag hat ein Unbekannter in der Nacht zum Montag (3. April 2017) vor 03.30 Uhr in einer Bäckerei am Durlacher Bahnhof erbeutet.

Mit einem Schotterstein hatte der Täter ein Fenster der erst kürzlich von einem Einbrecher heimgesuchten Filiale eingeworfen und war dann in die Räume eingestiegen. Nachdem er in einem Nebenraum auf das Wechselgeld gestoßen war, verschwand er schließlich auf demselben Weg, auf dem er gekommen war.

Wer Verdächtiges beobachtet hat, wird unter Telefon 0721 / 49070 um seine Meldung beim Polizeirevier Durlach gebeten.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Südtangente: Wer hatte Grün? Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (23. Februar 2024) auf der Südtangente bei Durlach sucht die Polizei Zeugen.

 

mehr
Tanzen bis der Leibarzt kommt: Tanzworkshop mit Helene Seifert im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Workshop zu barocken Tanzschritten

Prachtvolle und rauschende Feste fanden einst in der Durlacher Karlsburg statt, die von 1561 bis 1718 die Residenz der Markgrafen von Baden-Durlach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien