In Wohnung eingebrochen

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Gegenstände im Wert von mehreren tausend Euro erbeuteten Einbrecher, die in den vergangenen Tagen in eine Wohnung in Karlsruhe-Durlach eindrangen.

In der Zeit zwischen Sonntag (30. Oktober 2016) und Mittwoch (2. November 2016) hebelten die Einbrecher das Schlafzimmerfenster einer im Erdgeschoss gelegenen Wohnung in der Hildebrandstraße auf. Nachdem sie so ins Innere gelangten, durchsuchten sie sämtliche Räume, wobei sie mehrere Schmuckstücke und Bargeld an sich nahmen. Anschließend konnten die Diebe unbemerkt entkommen.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach unter 0721/49070 entgegen.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Wie das Hansa-Fest hat auch das Schubkarren-Rennen Tradition: Hier die Rennen 1964 und 2016 im Vergleich. Foto: ARGE Aue

7. Hansa-Fest Ende Juli – Feiern für den guten Zweck!

Am 27. und 28. Juli 2024 dreht sich auf dem Hansaplatz alles wieder um das beliebte Aumer Kultgetränk: dem „Hansa“ – die ARGE Aue lädt zu ihrem…

mehr

Künstlergruppe „Goldener Flor“ mit einer Kunstausstellung

Vier befreundete Künstler und Künstlerinnen (Kurt Boecker, Olga David, Arne Groh und Katharina Valeeva) laden Kunstinteressierte zu einem…

mehr

Jugendliche wollen direkt Einfluss nehmen

Jugendbeteiligung in Durlach: Erste Treffen sind geplant.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien