Planungsworkshop zur Entwicklung von Durlach-Aue

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Interessierte können Vorschläge für Sanierungsgebiet diskutieren und konkretisieren.

Die Bürgerbeteiligung zur künftigen Gestaltung des Sanierungsgebiets Durlach-Aue geht jetzt in die nächste Runde. Am Samstag, 9. Juli 2016, veranstaltet das Stadtplanungsamt einen Planungsworkshop, bei dem interessierte Bürgerinnen und Bürger von 11 bis 14 Uhr in der Aula der Oberwaldschule in der Grazer Straße 25 Gestaltungsvorschläge diskutieren und weiter konkretisieren können.

Die Vorschläge sind Planungskonzepte, die nach den in der Stadtteilkonferenz vom Oktober 2015 festgelegten Maßnahmenschwerpunkten weiter entwickelt wurden. So stellt die Arbeitsgemeinschaft „Aue Gemeinsam Gestalten“ im Workshop ihre Vision für den Stadtteil vor und ein Stuttgarter Architektenbüro seine in Abstimmung mit dem Stadtplanungsamt erarbeiteten Varianten zur Gestaltung der West- und Ostmarkstraße mit Dorfplatz.

Weitere Informationen

Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1892 e.V. auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Machen das „Planetarium Durlach“ in der Orgelfabrik möglich: (v.l.) Karlheinz Raviol (Sponsoren, Marketing), die Planetaristen Gernot Meiser und Pascale Demy sowie Matthias Meier (Organisation). Fotos: cg

10 Jahre „Planetarium Durlach“ – eine galaktische Erfolgsgeschichte

Begonnen hatte alles vor 10 Jahren mit der Ausstellung „The World at Night“ des gleichnamigen internationalen Fotografennetzwerks (TWAN). Die…

mehr
Bei der 2-Waben-Zone für das Karlsruher Stadtgebiet bleibt der Ticketpreis stabil – dies gilt für 1 bis 3 Waben. Foto: cg

Karlsruher Verkehrsverbund passt seine Tarife zum 1. August an

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt zum 1. August 2022 seine Tarife an. Maximal 2,34 Prozent müssen Fahrgäste dann mehr für ihre Fahrkarte…

mehr
(v.l.) Simone Allinger (Mitgliederverwaltung), Daniel Jeftic (Stellvertreter), Christine Weissert (Geschenkgutschein), Marcus Fränkle (Stellvertreter), Scharyar Essari (Vorstand), Maike Eberstadt (Stellvertreterin) und Inka Sarnow (Finanzen). Foto: pm

Mitgliederversammlung: DurlacherLeben setzt auf Beständigkeit

Auf der Mitgliederversammlung von DurlacherLeben wurde mit der Wiederwahl des bisherigen Vorstands noch einmal auf Beständigkeit gesetzt, zugleich…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien