Wohnungseinbruch in Aue

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Unbekannte sind am Freitag (17. November 2017) in die Erdgeschosswohnung eines Zweifamilienhauses in Durlach eingebrochen und haben dabei Gegenstände im Wert von mehreren hundert Euro entwendet.

Nach den bisherigen Erkenntnissen hebelten die Einbrecher zwischen 15.30 und 21.45 Uhr ein Fenster des in der Karpatenstraße gelegenen Gebäudes auf und gelangten anschließend in die Erdgeschosswohnung.

Dort durchsuchten die Täter nahezu alle Räume nach Wertgegenständen und nahmen dabei Schmuck und Bargeld sowie einen Laptop und eine Kamera mit sich.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Durlach unter 0721 / 49070 in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Die SCHLOSSLICHTSPIELE 2021 finden wieder vor dem Karlsruher Schloss statt. Foto: cg

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe kehren ab 18. August ans Karlsruher Schloss zurück

Nach ihrem Aufbruch in den virtuellen Raum mit der digitalen Edition 2020 kehren die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe 2021 wieder auf die barocke Fassade…

mehr
In Durlach können Impfausweise diese Woche beglaubigt werden. Foto: cg

Sonderaktion in Durlach: Beglaubigung von Impfausweisen

Der Startschuss für den digitalen Impfnachweis für vollständig gegen das Corona-Virus geimpfte Bürgerinnen und Bürger ist gefallen.

mehr
Auf dem Turmberg wurde am Wochenende seitens Polizei und Stadt mal genauer hingeschaut. Archivfoto: cg

Kontrollen am Turmberg durch Polizei und Stadt Karlsruhe

Am Wochenende (12./13.Juni 2021) von Samstag, 19.00 Uhr bis Sonntag, 00.30 Uhr führten das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach zusammen mit der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien