Öffentliche Präsentation des städtebaulich-landschaftsplanerischen Entwurfs „Sport- und Freizeitpark Untere Hub“

Im Gewann „Untere Hub“ soll der Sport- und Freizeitpark entstehen. Fotos: cg

Im Gewann „Untere Hub“ soll der Sport- und Freizeitpark entstehen. Fotos: cg

Das Stadtplanungsamt und das Stadtamt Durlach laden zur Präsentation des städtebaulich-landschaftsplanerischen Entwurfs „Sport- und Freizeitpark Untere Hub“ ein. Das Planungsbüro HDK DUTT & KIST wird eine erste Ideenskizze vorstellen.

Der Sport- und Freizeitpark Untere Hub“ soll als attraktiver Ort mit hoher Aufenthaltsqualität entwickelt werden. Er soll Treffpunkt und Ort für Spiel, Sport und Austausch werden und als Naherholungsgebiet neben den Vereinen allen Bevölkerungsgruppen offen stehen.

Der Ortschaftsrat Durlach und der Planungsausschuss haben im Mai 2017 der Ausschreibung eines städtebaulich-landschaftsplanerischen Entwurfs in Form eines zweistufigen Bewerbungsverfahrens zugestimmt. Als Ergebnis des Bewerbungsverfahrens wurde im Oktober 2017 das Planungsbüro HDK DUTT & KIST GmbH Landschaftsarchitekten und Stadtplaner ausgewählt, das mit der städtebaulich-landschaftsplanerischen Entwurfsplanung beauftragt ist.

In der Planungsphase von November 2017 bis März 2018 sind vier Entwurfspräsentationen vorgesehen: Die erste Zwischenpräsentation und die Schlusspräsentation sind öffentlich, um interessierte Bürger über den Stand der Planung zu informieren und Hinweise aus der Bürgerschaft für in die Konzeption des Parks aufnehmen zu können.

Bürgerinformation und Forum (Zwischenpräsentation)

28. November 2017
17.00 - 19.00 Uhr, Bürgersaal Stadtamt Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlacher Bürgerstiftung mal närrisch. Foro: ke

Durlacher Bürgerstiftung mal närrisch

Eigentlich ist die Durlacher Bürgerstiftung ja nicht ganz so närrisch, aber Gerhard Kessler, Vorsitzender der Durlacher Bürgerstiftung, ließ es sich…

mehr
Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“. Foto: om

Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“

Im gut besuchten Bürgersaal des Durlacher Rathauses eröffnete Ortsvorsteherin Alexandra Ries am Donnerstag (22. Februar 2024) die aktuelle Ausstellung…

mehr
Tickets des Karlsruher Verkehrsverbunds werden durchschnittlich 7,9% teurer. Foto: cg

Steigende Personalkosten: KVV passt Tarife zum 1. August 2024 an

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt seine Tarife zum 1. August 2024 um durchschnittlich 7,9 Prozent an. Diesen Beschluss fasste der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien