Noch viel Klärungsbedarf beim Sport- und Freizeitpark „Untere Hub“

Beachvolleyball-Anlage der Turnerschaft auf der „Unteren Hub“. Wann der Sport- und Freizeitpark kommt, bleibt fraglich. Foto: cg

Beachvolleyball-Anlage der Turnerschaft auf der „Unteren Hub“. Wann der Sport- und Freizeitpark kommt, bleibt fraglich. Foto: cg

Noch viel Klärungsbedarf gibt es auf dem Weg zur Realisierung des Sport- und Freizeitparks „Untere Hub“ in Durlach, darüber herrschte Einigkeit im Planungsausschuss, der vergangene Woche unter Vorsitz von Bürgermeister Michael Obert tagte.

Um beim Schaffen der planungsrechtlichen Grundlagen keine Verzögerungen eintreten zu lassen, wurde beschlossen, eine Ausschreibung für einen städtebaulichen-landschaftsplanerischen Entwurf durchzuführen, die als Grundlage für die Bebauungsplanung notwendig ist. Zudem wird das bisherige Plangebiet vergrößert, um mehr Spielraum bei den Flächen für Lärmschutz, Erschließung und Umlegung zu haben.

Weitere Informationen

Sportvereine auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien