„Die Rettung der gefährdeten Wörter“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

„Die Rettung der gefährdeten Wörter“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie. Foto: zettzwo

Foto: zettzwo

Wörter verschwinden aus dem Sprachschatz, weil Technologien veralten und sich Moden überholen.

Oder wer trauert noch Bandsalat, Mondscheintarif oder Vokuhila nach? Und die Archaismen der Großeltern haben höchstens einen Nostalgie- und Drolligkeitsfaktor, sind sie doch modischeren Wörtern gewichen. Sprache verändert sich nun mal - das schadet nicht. Nun ist Sprache aber ein Mittel der Verständigung, das lediglich dem Transport von Inhalten dient. Wenn aber die Rettung gefährdeter Wörter als Notwendigkeit ausgerufen wird, geht es auch um die Rettung gefährdeter Inhalte. Unter den Schirm des Artenschutzes gehören neben vielen anderen die Wahrhaftigkeit, Fantasie, Freiheit, Respekt, Friedfertigkeit und Mitgefühl. Mit ihren unterschiedlichen gestalterischen Techniken, Materialien und schöpferischen Prozessen wird das Thema von den Künstlerinnen und Künstlern interpretiert und in den Durlacher Galerieräumen in einem spannungsvollen Ganzen präsentiert.

Vernissage

Freitag, 12. November 2021, 19 Uhr, Ausstellungsdauer bis Samstag, 4. Dezember 2021.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten an Samstagen sind online ersichtlich (siehe Links).

zettzwo Produzentengalerie, Zunftstraße 2, 76227 Karlsruhe-Durlach 

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Programm des Durlacher Altstadtfest 2022 wurde am Montag vorgestellt. Fotos: cg

Vorfreude auf das 44. Durlacher Altstadtfest – Programm wurde vorgestellt

Am Wochenende ist es soweit: Durlach lädt zum Feiern in die Altstadt ein! 9 Bühnen, 30 teilnehmende Vereine und Organisationen und hoffentlich gutes…

mehr
Auf dem Weg zum Treffer: Kai Polefka, der Torjäger des Unified-Teams der Durlach Turnados macht sich im Spiel gegen Glauchau auf den Weg zum gegnerischen Gehäuse. Foto: LOC/Anna Spindelndreier

Durlach Turnados bestes deutsches Unified-Team

Mit einer Silbermedaille im Gepäck kehrten die Durlach Turnados der Turnerschaft Durlach (TSD) von den Nationalen Spielen von Special Olympics (SO),…

mehr
Prägt aktuell noch den Durlacher Ortseingang: das „P90“ auf dem ehemaligen Gelände der Badischen Maschinenfabrik (BMD). Fotos: cg

Durlacher „P90“ soll verkauft werden – droht der Abriss?

Steht beim „P90“ in der Pfinztalstraße bald ein Verkauf an? Das sind zumindest die Pläne der Stadt Karlsruhe, die zugleich aktuelle Eigentümerin des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien