Beim Einscheren Lkw übersehen

Autobahn A5 (Archiv). Foto: cg

Autobahn A5 (Archiv). Foto: cg

Eine Schwerverletzte sowie ein Sachschaden von 15.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend (5. Oktober 2020) auf der Bundesautobahn 5, Fahrtrichtung Süden, ereignete.

Gegen 19.15 Uhr fuhr die 72 Jahre alte Unfallverursacherin auf dem Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle Karlsruhe-Mitte mit ihrem Polo. Im weiteren Verlauf wechselte sie mit ihrem Fahrzeug auf die Hauptfahrbahn und übersieht dabei den neben ihr fahrenden Lkw. Durch die Kollision kommt der Kleinwagen ins Schleudern und prallt erneut mit einem auf dem linken Fahrstreifen fahrenden Mercedes zusammen. Hierauf wird der Polo in die Betonmittelleitplanke abgewiesen und kommt auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen.

Durch den Unfall wird die 72-Jährige schwer verletzt. Alarmierte Rettungskräfte brachten die Frau in eine Klinik. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Turmbergbahn: modern oder klassisch. Grafik: Doppelmayr/Garaventa

Zweiter Gestaltungs-Workshop zur Turmbergbahn befasst sich mit Fahrzeugdesign

Rund oder eckig, Retro-Look oder modern, dezente oder eher kräftige Farben: Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) haben gestern Nachmittag in der…

mehr
Die Durlacher Allee wurde abgesperrt, der Straßenbahnverkehr wurde ebenfalls eingestellt. Fotos: cg

EILMELDUNG: Herrenloser Koffer am Stachus führt zur Vollsperrung

29. Juli 2021 (9.30 Uhr): Aufgrund eines am Durlacher Stachus herrenlos aufgefundenen Trolleys wurde der Bereich großräumig gesperrt und Spezialkräfte…

mehr
Cent hinterm Komma und Unternehmernetzwerk „KA-PF“ organisieren Hilfsmittel für Flutopfer. Foto: pm

„Auf zu neuen Ufern …“ – Hochwasser-Hilfe aus Durlach angekommen

„Cent hinterm Komma“ und Unternehmernetzwerk „KA-PF“ organisieren Hilfsmittel für Flutopfer.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien