A5: Pkw fährt auf Lkw auf

Autobahn A5 (Archiv). Foto: cg

Autobahn A5 (Archiv). Foto: cg

Ein Leichtverletzter sowie ein Sachschaden von rund 15.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Mittwochmorgen (5. August 2020) auf der Bundesautobahn 5 ereignet hat.

Gegen 4.50 Uhr fuhr ein Sattelzug den kombinierten Beschleunigungs- und Verzögerungsstreifen zwischen den Anschlussstellen Karlsruhe-Mitte und Karlsruhe-Durlach. Zur gleichen Zeit wechselte der 42-jährige Unfallverursacher vom rechten Fahrstreifen auf den Verzögerungsstreifen und übersah dabei den vor ihm fahrenden Sattelzug zu spät. In der Folge fuhr der Caddy-Fahrer auf den Sattelzug auf.

Durch den Aufprall wurde der 42-Jährige leicht verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Für die Unfallaufnahme musste der Verzögerungsstreifen sowie der rechte Fahrstreifen gesperrt werden. Am Fahrzeug des Unfallverursachers entstand Totalschaden.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Für höhere Kapazitäten im Güterverkehr soll der Bahnhof in Durlach umgebaut werden. Foto: cg

„740 m Gleis Bahnhof Karlsruhe-Durlach“ – Infoveranstaltung am 6. Oktober

Online-Informationsveranstaltung zur Maßnahme „740 m Gleis Bahnhof Karlsruhe-Durlach“ am 6. Oktober 2022, um 18 Uhr.

mehr
Martinsmarkt und Martinsumzug gehören in Durlach zu den beliebtesten Veranstaltungen. Zuletzt fanden beide 2019 statt. Foto: cg

Martinsmarkt und Martinsumzug stehen in Durlach womöglich vor dem Aus

Die Zukunft des beliebten Martinsmarkts im Rathausgewölbe und auch des traditionellen Martinsumzugs durch Durlach ist ungewiss.

mehr
Musik im Herbst für alle Sinne – Konzert auf der Turmbergterrasse. Foto: pm

Musik im Herbst für alle Sinne – Konzert auf der Turmbergterrasse

Stadtamt Durlach und Musikforum Durlach präsentieren das „Durlacher Terrassenkonzert im Herbst“ am Sonntag, 9. Oktober 2022, um 11 Uhr.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien