Jugendliche beim Alkohol- und Zigarettenkauf

Stadt Karlsruhe

Testkäufer bekamen in drei von neun Geschäften verbotene Waren.

Mehrere Jugendliche waren kürzlich bei einer weiteren Testkauf-Aktion mit Beschäftigten des städtischen Ordnungs- und Bürgeramts in Karlsruhe unterwegs. In insgesamt neun Verkaufsstellen in der Nordweststadt, in Knielingen, Hagsfeld, Grötzingen und Durlach versuchten die jugendlichen Testkäufer, an alkoholische Getränke und Zigaretten zu kommen.

„Dabei erhielten die Jugendlichen in drei Fällen die gewünschten, aber für sie verbotenen Waren“, teilt Dr. Björn Weiße, der Leiter des Karlsruher Ordnungs- und Bürgeramtes, mit. Positiv bewertet das Ordnungs- und Bürgeramt, dass bei dieser Tour die Mehrzahl der Kaufversuche scheiterte. In unregelmäßigen Abständen sollen weitere Testkäufe durchgeführt werden.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr
Weihnachtsmarkt im Rathaus Durlach. Foto: cg

Durlach im Advent: Gemütlichkeit trifft auf Kunsthandwerk unter neuer Führung

Er ist etwas Besonderes: Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt zieht in der Adventszeit Einheimische wie Gäste in das liebevoll geschmückte Gewölbe…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien