Das Ergebnis der Testkäufe verbessert sich

Stadt Karlsruhe

Ordnungsamt kündigt weitere Aktionen im Einzelhandel an.

Nach den negativen Ergebnissen der letzten Testkäufe hat das Ordnungs- und Bürgeramt (OA) am 13. März 2015 den ersten Testkauf in diesem Jahr durchgeführt. Gemeinsam mit OA-Mitarbeitern waren vier Jugendliche im Alter zwischen 16 und 17 Jahren in Karlsruhe unterwegs und versuchten, für sie verbotene alkoholische Getränke oder Zigaretten zu kaufen. „Insgesamt wurden 17 Verkaufsstellen besucht. In der Innenstadt erhielten die Jugendlichen in zwei Einzelhandelsgeschäften branntweinhaltigen Alkohol. Weitere Einzelhandelsgeschäfte und eine Tankstelle wurden in Mühlburg, Knielingen und in der Nordweststadt getestet. Hier wurden den Jugendlichen in vier Fällen für sie unerlaubte Waren verkauft“, teilt OA-Leiter Dr. Björn Weiße mit. „Ein Einzelhandelsgeschäft fiel dabei zum zweiten Mal auf“, so Weiße.

Das Ergebnis ist damit besser als das des Testkaufs vom November, als bei 13 Kaufversuchen den Jugendlichen in zehn Fällen branntweinhaltige Getränke oder Zigaretten verkauft wurden. Immer noch sind aber aus Sicht des OA die Jugendschutzbestimmungen beim Verkaufspersonal im Einzelhandel nicht gut genug verankert.  „Um das bestehende Verkaufsverbot für branntweinhaltige Getränke und Tabakwaren dem Personal an den Kassen noch bewusster zu machen“, will das OA, so Weiße, auch künftig Testkäufe durchführen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlacher Kultursommer auf dem Alten Friedhof. Foto: cg

Durlacher Kultursommer 2024: Besuchern erwartet ein buntes Programm

Zum fünften Mal findet über die Sommermonate in Durlach ein Kultur-Open-Air-Programm statt. Die Veranstaltungsreihe „Kultursommer in Durlach“ wird…

mehr
Letzte Sitzung für den alten Ortschaftsrat im Bürgersaal des Durlacher Rathauses. Foto: jow

Aus dem Durlacher Ortschaftsrat: Hinweistafeln, Hitzeaktionsplan, Parken & Co.

Auf der vergangenen Sitzung im Durlacher Ortschaftsrat – zum letzten Mal mit den aktuellen Räten (Verabschiedung der ausscheidenden Räte und…

mehr
Wie das Hansa-Fest hat auch das Schubkarren-Rennen Tradition: Hier die Rennen 1964 und 2016 im Vergleich. Foto: ARGE Aue

7. Hansa-Fest Ende Juli – Feiern für den guten Zweck!

Am 27. und 28. Juli 2024 dreht sich auf dem Hansaplatz alles wieder um das beliebte Aumer Kultgetränk: dem „Hansa“ – die ARGE Aue lädt zu ihrem…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien