. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Baubeginn der dm-Zentrale im Sommer

Die „Alte Bach“ wurde wieder freigelegt. Foto: cg

Die „Alte Bach“ wurde wieder freigelegt. Foto: cg

Die Vorbereitungen für den Bau der neuen Unternehmenszentrale von „dm“ in Karlsruhe laufen; derzeit finden jedoch an der Durlacher Allee noch Erschließungsmaßnahmen statt.

„Wir freuen uns, dass mit den ersten Erdarbeiten nun vor Ort unser Neubauprojekt erkennbar wird“, so dm-Chef Erich Harsch: „In den kommenden Wochen wollen wir ein Informationszentrum einrichten, damit sich interessierte Bürger am künftigen Standort jederzeit über das Projekt informieren können.“

Mit dem Spatenstich im Sommer beginnt dann die eigentliche Bauphase für das Gebäude, das bis Jahresende 2018 fertiggestellt werden soll. Die sieben bislang über die Stadt verteilten Standorte des Unternehmens sind dann vereint. Bei der Planung der künftigen Zentrale spielt neben einer Bebauung mit viel Grün und der entsprechenden Renaturierung des Umfelds auch die Nachhaltigkeit des Gebäudes eine große Rolle. „Ziel ist, den Energieeffizienzstandard ‚KfW 55’ und somit die Vorgaben der Energieversorgungsverordnung deutlich zu unterschreiten“, so Harsch, der in Sachen Verkehrsanbindung der neuen Zentrale „voll und ganz den Experten vertraut“, ob mittels Wende-Lösung oder Querung der Durlacher Allee: „Welche Lösung auch immer sie haben werden – sie sind die Spezialisten bei diesem Thema.“ Dennoch: Ob Lärm- oder Verkehrsgutachten: „Wir haben die Einwände ernstgenommen“, betont Harsch.

Vielleicht wird die Menge der erwarteten Fahrten auch etwas überschätzt, immerhin gibt’s bei „dm“ gleitende Arbeitszeiten und viele dürften wohl auch mit dem ÖPNV kommen. „Wichtig war uns auch, dass Mitarbeiter in diesen Prozess der Planung eingebunden sind“, so Harsch: „Wir bemühen uns, aus Betroffenen auch Beteiligte zu machen.“

von wobla veröffentlicht am 12.05.2016

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Feuerwehr Durlach steht jetzt unter lebensrettendem Strom. Foto: pm

Feuerwehr Durlach steht jetzt unter lebensrettendem Strom

Mitte Juli 2019 fand die offizielle Übergabe eines mobilen Defibrillators durch die Ralf Achtmann...

Symbolfoto Kinder. Foto: cg

Neue Kita auf dem Geigersberg

Mehrfachbeauftragung unter sieben Teams – Ergebnisse zum Neubau werden im Rathaus Durlach...

Durlacher Altstadtfest. Foto: cg

Durlacher Altstadtfest 2020 am zweiten Juli-Wochenende

Ausrichtende Vereine entschieden sich wegen Fußball-EM zur Terminverschiebung.

Auch der Basler-Tor-Turm kann besichtigt werden. Fotos: cg

Programmbroschüre macht jetzt schon Lust auf den Tag des offenen Denkmals

Wenn am 8. September 2019 bundesweit der Tag des offenen Denkmals begangen wird, öffnen auch in der...

Einmündung der Lortzingstraße in die Johann-Strauß-Straße. Der Bereich wird schon jetzt als Parkplatz genutzt. Fotos: cg

Lortzingstraße wird als „Shared Space“ umgebaut

Die Lortzingstraße in der Dornwaldsiedlung soll saniert und in diesem Zuge als „Shared Space“...

2018 wurde der Campingplatz in Durlach geschlossen. Foto: cg

Campingplatz: weitere 300.000 Euro werden für Infrastruktur investiert

Neues aus dem Gemeinderat zum Durlacher Campingplatz – weitere 300.000 Euro für bauliche Maßnahmen...

Mit der Turmbergbahn den Durlacher Hausberg hinauf. Foto: cg

Leserbrief: Verlängerte Betriebszeiten der Turmbergbahn

Leserbrief von Ullrich Müller aus Durlach.

Blumentorstraße 4. Foto: om

Leserbrief: Durlacher Stadtbild weiterhin in Gefahr

Arbeitskreis Durlacher Stadtbild fordert dringend Erweiterung des Erhaltungssatzungsgebietes.

Teils viele Jahrzehnte prägten sie zusammen die Kommunalpolitik in Durlach (v.l.): Dr. Wolfgang Eglau, Klaus Scheuermann, Stefan Volz, Ortsvorsteherin Alexandra Ries, Dietmar Maier, Walter Mächtlinger, Hans Pfalzgraf, Ralf Köster, Dr. Heike Puzicha-Martz und Iris Holstein. Fotos: cg

Jahrzehnte voller Engagement für Durlacher Belange – Verabschiedung im Ortschaftsrat

Am Mittwoch, 10. Juli 2019, wurden im Ortschaftsrat Durlach die ausgeschiedenen Mitglieder...

„Am dm-Platz“ – die neue Firmenadresse der Drogeriemarktkette dm. Fotos: cg

„Am dm-Platz“ – Anerkennung für Bekenntnis zum Standort Karlsruhe

Der Kartendienst von „Google“ wusste es bereits seit einer Weile, nun ist es offiziell: die neue...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de