CDU Durlach fordert die Abschaffung der Brötchentaste auszusetzen

Im Januar fiel im Karlsruher Gemeinderat die Entscheidung, die „Brötchentaste“, welche 30 Minuten kostenloses Parken in Mühlburg und Durlach ermöglicht, abzuschaffen. Foto: cg

Im Januar fiel im Karlsruher Gemeinderat die Entscheidung, die „Brötchentaste“, welche 30 Minuten kostenloses Parken in Mühlburg und Durlach ermöglicht, abzuschaffen. Foto: cg

Die Durlacher CDU-Ortschaftsratsfraktion appelliert an den Gemeinderat, die geplante Satzungsänderung zur Abschaffung der Brötchentaste in den beiden sogenannten B-Zentren Durlach und Mühlburg auszusetzen.

„Die Geschäftswelt gerade in den B-Zentren, welche überwiegend innhabergeführt sind, leiden ganz besonders unter der anhaltenenden Corona-Pandemie, weswegen man nun weitsichig im Sinne der Gewerbesteuerzahler handeln und die geplante Satzungsänderung zur Abschaffung der Brötchentaste aussetzen sollte. Hier geht  es um nichts geringeres, als um den Kampf vieler Einzelhändler, ihre Existenz zu erhalten“, so der Durlacher CDU-Fraktionsvorsitzende Michael Griener.

Viele Kunden scheuten sich derzeit aufgrund der Infektionsgefahr davor, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die B-Zentren zu fahren, so die CDU. Somit würde aus ihrer Sicht das Auto wieder einen erhöhten Stellenwert bekommen, um zum Einkaufen zu gelangen.

Die Durlacher CDU-Ortschaftsratsfraktion fordert daher die Mitglieder aller Fraktionen im Gemeinderat dazu auf, die Geschäftswelt zu unterstützen und auf eine Satzungsänderung zumindest temporär zu verzichten. „Es muss in unser aller Interesse liegen, dass die Einzelhandelsgeschäfte auch nach dieser Krise noch existieren und da sollte man denjenigen, die den Laden am Laufen halten, nicht noch zusätzlich Steine in den Weg legen“, erklärt Michael Griener die Forderung an den Karlsruher Gemeinderat.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat Durlach

#DuFürDurlach

Unterstützen auch Sie die Durlacher Geschäfte und Unternehmen mit Ihrem Einkauf oder Auftrag.

Zur Sonderseite

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Südtangente: Wer hatte Grün? Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (23. Februar 2024) auf der Südtangente bei Durlach sucht die Polizei Zeugen.

 

mehr
Tanzen bis der Leibarzt kommt: Tanzworkshop mit Helene Seifert im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Workshop zu barocken Tanzschritten

Prachtvolle und rauschende Feste fanden einst in der Durlacher Karlsburg statt, die von 1561 bis 1718 die Residenz der Markgrafen von Baden-Durlach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien