. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

OB gratuliert zum „Trainer des Jahres 2018“

Sebastian Tröndle beim Auftakt zur inklusiven Hallenrunde. (Oktober 2018). Foto: cg

Inklusiver Handballcoach Sebastian Tröndle erhielt landesweiten Preis.

Sebastian Tröndle, der Coach der inklusiven Handballgruppe Durlach Turnados der Turnerschaft Durlach (TSD) wurde vor Kurzem vom Landessportverband zum „Trainer des Jahres 2018“ gewählt und erhielt in Würdigung seines Engagements einen Sonderpreis der BARMER (s. Artikel zum Thema). Dazu gratulierte Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup ihm und seinem Verein jetzt „sehr herzlich“.

In seinem Schreiben an den TSD-Vorsitzenden Mathias Tröndle betont der OB, er freue sich darüber, „dass die Turnerschaft Durlach erneut überaus positiv von sich reden macht und mit ihrer Arbeit die Anerkennung des Landessportverbands fand“. Sebastian Tröndle lebe als Leiter der Durlach Turnados „Inklusion auf beispielhafte Weise vor“. Anstatt eines Handicaps sehe Sebastian Tröndle, so der OB, „die Fähigkeiten eines jeden Einzelnen und rückt diese in den Mittelpunkt seines Trainings“.

Es sei „schön, mit Ihrem Verein einen Aktivposten im inklusiven Sport in der Fächerstadt zu wissen“, wünscht Mentrup abschließend in seinem Brief an den Vorsitzenden „der Turnerschaft Durlach alles Gute und weiterhin viel Erfolg“.

Weitere Informationen

Turnerschaft Durlach auf Durlacher.de

von pia veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlacher Stadtdenker schildert seine Eindrücke

Reverend Wipassi aus Sri Lanka erkundet die alte Markgrafenstadt Durlach.

Zukünftig weniger Konflikte mit dem Radverkehr? – Cityroute Durlach wurde eröffnet

Die neue Cityroute in der Durlacher Altstadt verläuft zwischen der Durlacher Allee im Westen und der Badener Straße im Osten. Weiße Schilder mit...

Fridays for Future: Demonstration am 25. Oktober in Karlsruhe

Eine Versammlung der „Fridays for Future“-Bewegung findet am Freitag, 25. Oktober 2019, in der Karlsruher Innenstadt statt. Angemeldet hat die...

Verkehrsunfälle nach vorausgegangenem KFZ-Diebstahl

Schäden in Höhe von insgesamt 32.000 Euro entstanden bei zwei Verkehrsunfällen durch einen 15-jährigen Jugendlichen.

Zwei Teenager bei Einbruch in Schule festgenommen

Ein 15-Jähriger und ein 17-Jähriger sind am Montagmorgen (21. Oktober 2019) bei einem Einbruch in ein Schulgebäude Am Steinbruch erwischt worden.

2. Durlacher Business Golf Cup mit großartigem Erfolg

Dieses Mal wurde zugunsten Durlacher Selbst e.V. und Karlsruher Kindertisch e.V. der Golfschläger geschwungen.

Vorgetäuschter Wasserrohrbruch: Trickdieb erbeutet über 15.000 Euro Bargeld in Durlach

Erneut war ein Trickdieb in Karlsruhe erfolgreich und erbeutete mehr als 15.000 Euro von einer 89 Jahre alten Rentnerin.

E-Tretroller zum Leihen auch bald in Durlach?

Vor einem Monat ist mit dem E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI der erste Anbieter in Karlsruhe an den Start gegangen – weitere sollen folgen. Ist mit den...

Pfinzentlastungskanal: Brücke bis Jahresende fertig

Arbeiten haben sich durch gefährliche Abfälle verzögert.

Testphase Biotonne geht weiter

Von November 2019 bis März 2020 wieder 14-tägliche Abholung.

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de