Stadtamt würdigt vorbildliches ehrenamtliches Engagement

Stadtamt würdigt vorbildliches ehrenamtliches Engagement. Foto: pm

von links: Sebastian Tröndle, OV Ries, Eheleute Schumacher und Hauptamtsleiter Thomas Rößler. Foto: pm

Ein Dankeschön aus dem Durlacher Rathaus.

Eine Vielzahl von Menschen, die sich täglich für ihren Verein in großartiger Weise einsetzen, opfern dabei einen nicht unerheblichen Teil ihrer Freizeit. Deshalb war es für Ortsvorsteherin Alexandra Ries eine besondere Freude, drei Vereinsvertretern, die für ihr Engagement bereits auch auf landesweiter Ebene ausgezeichnet wurden, im Namen des Stadtamtes Durlach und des Ortschaftsrates zu danken. Im Rahmen eines kleinen Empfangs wurde die besondere Anerkennung der Stadt zum Ausdruck gebracht.

Gabi und Rainer Schumacher von der Karnevalsgesellschaft 04 Durlach wurden von der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalsvereine für ihre jeweils 44-jährige aktive Arbeit in der Fastnacht der Goldene Löwe mit Brillanten verliehen.

Sebastian Tröndle, Leiter der inklusiven Handballgruppe „Durlach Turnados“, wurde jüngst im Rahmen der Veranstaltung „Trainer des Jahres 2018“der Sonderpreis des Landessportverbandes für sein richtungsweisendes Engagement in Sachen Inklusion im Sport verliehen.

Ortsvorsteherin Alexandra Ries wünschte und den Geehrten auch weiterhin viel Erfolg und Spaß bei ihrem Engagement und zeigte sich darin überzeugt, dass solche Vorbildfunktionen Garant dafür seien, viele Nachahmer zu finden.

Weitere Informationen

Vereine auf Durlacher.de

Stadtamt Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Medizinische Masken sind ab Montag im ÖPNV verpflichtend. Foto: cg

Medizinische Masken im ÖPNV sind ab 25. Januar verpflichtend

Fahrgäste müssen in den Bussen und Bahnen der Verkehrsunternehmen im Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) ab dem 25. Januar 2021 eine medizinische Maske…

mehr
Mit dem Bild-Vortrag startete die erste Ortschaftsratssitzung 2021 im Festsaal der Karlsburg. Foto: om

„Schwabe“ bekennt sich zu Durlach

Mit Spannung erwartet wurde der TOP 1 der Ortschaftsratssitzung im Januar 2021 mit dem Thema „Vorstellung Konzept ehemaliges BMD-Gelände“.

mehr
Insgesamt zwei Impftermine innerhalb 42 Tagen sind notwendig, damit die Schutzimpfung ihre volle Wirkung entfalten kann. Foto: cg

In Notfällen: Stadtamt unterstützt Seniorinnen und Senioren bei Anmeldung zur Corona-Schutzimpfung

Sie ebnet den Weg aus der Pandemie: die Corona-Schutzimpfung. Nach der Impfverordnung haben unter anderem zuerst die über 80-jährigen Menschen die…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien