Drei Einbrüche im Karlsruher Stadtgebiet

Polizeibericht Durlach

Insgesamt drei Einbrüche waren am Dienstag (8. Dezember 2015) in der Zeit zwischen 14.10 Uhr und 22.30 Uhr im Karlsruher Stadtgebiet zu verzeichnen.

In der Brühlstraße in Durlach hebelte ein bislang unbekannter Täter die Terrassentür auf und durchsuchte sämtliche Räumlichkeiten. Die Höhe des Diebstahlschadens ist bislang noch nicht bekannt.

Im Bruchweg in Knielingen verschaffte sich ein unbekannter Täter Zutritt zum Anwesen, indem er die Scheibe der Terrassentür einschlug. Hier entwendete er ein Tablet, ein iPod und Bargeld. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Im Feierabendweg in Mühlburg hebelte ein bisher unbekannter Täter die Balkontür zum Erdgeschoss auf und durchsuchte das Wohnzimmer und das Büro. Er stahl eine Geldkassette mit mehreren Hundert Euro Bargeld.

Weitere Informationen

Polizei auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Konflikt beim Energiesparen: Weiterhin soll in Schulen regelmäßig gelüftet werden. Foto: cg

Regelung zum Energiesparen in Karlsruher Schulen angepasst

Die von der Verwaltung angekündigte Absenkung ausgewählter Raumtemperaturen in Schulen wird in Bezug auf Aufenthalts- und Unterrichtsräume für…

mehr
Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien