Vorfreude auf das 44. Durlacher Altstadtfest – Programm wurde vorgestellt

Programm des Durlacher Altstadtfest 2022 wurde am Montag vorgestellt. Fotos: cg

Programm des Durlacher Altstadtfest 2022 wurde am Montag vorgestellt. Fotos: cg

Am Wochenende ist es soweit: Durlach lädt zum Feiern in die Altstadt ein! 9 Bühnen, 30 teilnehmende Vereine und Organisationen und hoffentlich gutes Wetter verwandeln am 1. und 2. Juli 2022 die Markgrafenstadt in eine große Festmeile.

Nach dem Altstadtfest im Jahr 2019 wurde das eigentlich Undenkbare zur Realität: Durlach musste zusammen mit seinen Gästen auf sein beliebtes Altstadtfest schweren Herzens verzichten. Umso glücklicher sei die Arbeitsgemeinschaft Durlacher Altstadtfest, dass nach zweijähriger Zwangspause das beliebteste und besucherstärkste Stadtteilfest in Karlsruhe sein lang ersehntes Comeback in gewohnter Weise feiern wird. „Man spürt das Kribbeln in der Stadt“, so Ortsvorsteherin Alexandra Ries bei der Pressekonferenz am Montag im Bürgersaal des Durlacher Rathauses. Überall herrsche große Vorfreude auf das Fest. Erst Ende April fiel die Entscheidung, das Traditionsfest 2022 stattfinden zu lassen – und zwar wie gewohnt, also ohne Corona-Einschränkungen. Es sei die Entscheidung eines jeden Einzelnen, das Fest zu besuchen, betont die Ortsvorsteherin.

Altstadtfest-Eröffnung am Freitag auf dem Marktplatz

Im Rahmen eines abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramms wird dieses am Freitag, 1. Juli 2022, um 17 Uhr auf der Bühne am Rathaus offiziell eröffnet. Nach dem musikalischen Auftakt durch das Musikform Durlach wird Ries die Gäste und Besucher aus Nah und Fern begrüßen. Anschließend wird gemeinsam mit Bürgermeister Martin Lenz der Fassanstich vorgenommen. Mit dem Eröffnungsprogramm fällt gleichzeitig der Startschuss für zwei Tage ausgelassene Stimmung, Spaß und Partylaune.

Ehrenamtlich und mit viel Engagement haben die 30 teilnehmenden Vereine und Organisationen auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Programm auf die Beine gestellt: verschiedene Bands und DJs, kulinarische Leckerbissen, mitreißende Vereinsvorführungen und kreative Spieleangebote für die ganze Familie. Bemerkenswert: Ein Drittel der teilnehmenden Vereine auf dem Durlacher Alstadtfest sind seit dessen Premiere im Jahr 1977 mit dabei.

Auf insgesamt 9 Bühnen werden während der gesamten Festzeit zahlreiche Bands für beste musikalische Unterhaltung sorgen. Ob Pop, Rock, Soul oder Jazz auf dem Altstadtfest findet jeder etwas für seinen Musikgeschmack – wie das diesjährige Bühnenprogramm eindrücklich unter Beweis stellt.

„Open Stage“ löst Talentwettbewerb samstags ab

Ein musikalisches Ereignis der ganz besonderen Art ist das diesjährigen erstmals stattfindenden Open-Stage-Konzept am Samstag von 13 bis 16 Uhr auf 7 Bühnen. Die teilnehmenden Vereine bieten jungen Nachwuchskünstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, sich auf den Vereinsbühnen zu präsentieren und ein Teil des größten Stadtteilfests in Karlsruhe zu sein. „Wir haben das Konzept vom Durlacher Kultursommer auf das Altstadtfest ausgeweitet“, so Ries. Damit ersetzt das neue Konzept den bisherigen Talentwettbewerb, der als schon Sprungbrett für so manche Musik-Karriere dienen konnte.

Ganz nach dem Motto ,,kleine Gäste - große Unterhaltung" wird von den Vereinen wieder ein abwechslungsreiches Kinderprogramm angeboten.

Wochenmarkt und ÖPNV

Da der Marktplatz und der Saumarkt am Freitag, 1. Juli, und Samstag, 2. Juli 2022, durch die Stände teilnehmender Vereine belegt sein werden, kann der Durlacher Wochenmarkt an diesen Tagen leider nicht stattfinden.

Wegen des Durlacher Altstadtfests wird von Freitag, 1. Juli, 13.20 Uhr, bis Sonntag, 3. Juli, 4.30 Uhr, die Pfinztalstraße in Durlach beiden Fahrtrichtungen für den gesamten Verkehr voll gesperrt (siehe Artikel zum Thema).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Licht aus: Als sichtbares Zeichen in der Außenwahrnehmung sollen städtische Gebäude wie hier das Durlacher Rathaus nicht weiter angestrahlt werden. Foto: cg

Karlsruher Stadtverwaltung spart ab sofort Energie ein

Mit Sofortmaßnahmen zur Senkung ihres Energieverbrauchs tritt die Stadtverwaltung Karlsruhe einer drohenden Gasmangellage entgegen.

mehr
Sommerliche Temperaturen bereiten den Aufzügen des Karlsruher Stadtbahntunnels Probleme. Foto: cg

Nach Kritik: Stadtbahntunnel-Aufzüge sollen hitzebeständiger werden

Um die Verfügbarkeit aller Stadtbahntunnel-Aufzüge auch im Karlsruher Hochsommer „deutlich zu verbessern“, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK)…

mehr
Ab sofort gilt auch in der Grötzinger Straße ganztägig Tempo 30. Der Blitzer ist aktiv. Fotos: cg

B3: neue Tempo-30-Zone in Durlach soll vor Lärm schützen

Bereits im März hatte es die Stadtverwaltung angekündigt gehabt, nun wurde es umgesetzt. Ab sofort gilt auf der Badener Straße/B 3/Grötzinger Straße…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien