Impfaktion in Hohenwettersbach voller Erfolg

Die Impfaktion fand in der Lustgartenhalle in Hohenwettersbach statt. Fotos: DRK Hohenwettersbach

Die Impfaktion fand in der Lustgartenhalle in Hohenwettersbach statt. Fotos: DRK Hohenwettersbach

Bei der AstraZeneca-Impfaktion am vergangenen Samstag (15. Mai 2021) in Hohenwettersbach konnten über 300 Impfungen gegen Covid-19 ermöglicht werden.

Diese Impfaktion war eine Kooperation von Rundum gesund Apotheken, der Löwen-Apotheke Durlach, der Hausarztpraxis Bergdörfer, der ehrenamtlichen Ärztin Frau Ladra aus Hohenwettersbach sowie des DRK-Ortsvereins Hohenwettersbach.

Im Impfeinsatz war das DRK-Hohenwettersbach mit 25 eigenen Kräften (beider Gemeinschaften) sowie drei zusätzlichen Fachdiensthelfern des DRK-Ortsverein Kronau im unmittelbaren Impfbereich. Ein Dank geht seitens des DRK an die Feuerwehr Hohenwettersbach für die Sicherstellung des Brandschutzes in der Lustgartenhalle, der Unterstützung in der vorgelagerten Antigen-Schnelltestung sowie der Firma DESK-Sicherheit für die Präsenz vor Ort an der „Warteschlange“ und Mithilfe bei der Patientensteuerung.

Der größte Dank gehöre, so die Rotkreuzler, den angestandenen Impflingen: „Denn durch euer vorbildhaftes und geduldiges Warten und das Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln habt ihr ebenfalls zum großartigem Gelingen dieser Aktion beigetragen.“ Ebenso möchte das DRK der Politik, der Stadtverwaltung Karlsruhe mit den angeschlossenen Ortsverwaltungen Hohenwettersbach und Wettersbach sowie dem Ordnungsamt, dem Gesundheitsamt, der Karlsruher Sportstätten GmbH sowie der Polizei Karlsruhe für die sehr gute Zusammenarbeit im Vorfeld danken.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien