BBBank unterstützt die Jugendarbeit der DJK Durlach

Scheckübergabe im Rahmen der Saison-Abschluss-Feier der DJK Jugendabteilung (v.l.): Matteo Foschi, Jutta Hauswirth, Rainer Wolf und S. Glaser. Foto: pm

Scheckübergabe im Rahmen der Saison-Abschluss-Feier der DJK Jugendabteilung (v.l.): Matteo Foschi, Jutta Hauswirth, Rainer Wolf und S. Glaser. Foto: pm

Die Jugendabteilung der DJK Durlach freut sich über eine Spende der BBBank in Höhe von 1.100

Euro.

Am 29. Juni 2018 nahmen Jugendleiter Matteo Foschi und Jutta Hauswirth (Vorsitzende JugendFörderVerein) den symbolischen Spendenscheck von BBBank Filialdirektor Rainer Wolf entgegen. Mit dem Geld werden zwei zusätzliche Jugendtore angeschafft.

„Die Spende kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, denn für die neue Saison werden wir erstmals 10 Jugendmannschaften für den Spielbetrieb anmelden. Darunter alleine sechs Kleinfeldmannschaften im Bereich D/E/F-Jugend und für den Trainings- und Spielbetrieb wird es mit den bisherigen vier Jugendtoren ziemlich eng“, erklärt Jugendleiter Foschi.

Weitere Informationen

Die Spende stammt aus den Mitteln des Gewinnsparvereins e.V. Gewinnsparen ist eine Lotterie, in der man mit fünf Euro pro Monat teilnehmen und Preise gewinnen kann. Die BBBank-Mitglieder haben dort über 770.000 Lose gezeichnet. Bundesweit fördert die BBBank mit Spenden- und Sponsoringmaßnahmen in Höhe von mehr als 2,5 Millionen Euro jährlich Projekte aus den Bereichen Soziales, Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport.

DJK Durlach 1924 e.V. auf Durlacher.de

BBBank auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bahnhof Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

Kostenlos im Sommer durchs „Ländle“

Stammkunden des öffentlichen Nahverkehrs können zwischen 30. Juli und 13. September 2020 über alle Verbundgrenzen hinweg kostenfrei durch...

mehr
Die Karlsruher Frühjahrsmess' 2020 hätte im Juni stattfinden sollen (Archivbild 2019). Foto: cg

Solidarität für Schausteller gefordert

Das Verbot der Großveranstaltungen – bis mindestens Ende Oktober – belegt faktisch Schausteller mit einem Berufsausübungsverbot. Viele Betriebe sind...

mehr
SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe Digitale Edition 2020 mit den beiden neuen Shows „Changes³“ von Rüstungsschmie.de (oben) und „Attitude Indicator“ von TNL (unten). Grafik: pm

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe: Aufbruch in die Virtualität

Unter dem Titel „Abbruch in der Realität – Aufbruch in die Virtualität“ werden die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe virtuell und feiern damit am 5. August...

mehr