. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

„Trau dich“ in Durlach

Heiraten in Durlach. Foto: cg

An diesem Wochenende (7. und 8. Oktober 2017) können sich verliebte Paare jeweils von 11 bis 18 Uhr rundum zum Thema „Heiraten“ in der Markgrafenstadt informieren.

Die ersten „Durlacher Hochzeitstage“ finden bei ihrer Premiere gleich an drei Orten statt: im Rathaus, in der Karlsburg und oben auf der Turmbergterrasse. Ein Jahr planten das Stadtamt und die Wirtschaftsvereinigung DurlacherLeben zusammen die doch etwas andere Hochzeitsmesse. „Es ist sehr, sehr gut geworden“, zeigt sich Marcus Fränkle, Vorsitzender von DurlacherLeben, zufrieden mit den Vorbereitungen: „Mit diesen Partnern an der Seite kann man eine komplette Hochzeit planen.“

Und davon finden in Durlach reichlich statt. Rund 400 Paare geben sich pro Jahr hier das Ja-Wort. Viele werden dabei von Mitarbeitern des Stadtamts „ehrenamtlich“ in ihrer Freizeit getraut. Die Vielzahl an Trauorten und das Angebot an Räumlichkeiten spricht sich in der Region herum. Mit den „Durlacher Hochzeitstagen“ soll nun auch aktiv Werbung hierfür gemacht werden. „Die Hochzeitstage sind keine Hochzeitsmesse, wie man sie sonst kennt“, macht Ortsvorsteherin Alexandra Ries neugierig auf das Programm. Trauräume, Kirchen, Gastronomie, Friseur – all das könne man direkt anschauen. „Es ist alles vor Ort“, so Ries. Auch die Räume sind dekoriert, Bands treten auf und selbst Schautrauungen finden in diesen zwei Tagen statt. Bei Fragen zu Unterlagen und Recht kann man sich direkt im Rathaus beraten lassen. Und auch für das leibliche Wohl ist am Samstag und Sonntag gesorgt.

Programm

Samstag, 7. Oktober 2017

  • 13.00 Uhr
    Magier & Mentalist Marco Miele
    Bürgersaal, Rathaus Durlach (1. OG)
  • 15.00 Uhr
    Show-Geiger vom Crazy Palace
    Turmbergterrasse
  • 14.00 Uhr
    Show-Trauung
    Veranstaltungsraum, Turmbergterrasse
  • 15.00 Uhr - 16.00 Uhr
    Für Sie am Flügel: Ruth Popp-Ewald
    Bürgersaal, Rathaus Durlach (1. OG)
  • 16.00 Uhr
    Magier & Mentalist Marco Miele
    Veranstaltungsraum, Turmbergterrasse

Sonntag, 8. Oktober 2017

  • 12.00 Uhr
    Show-Geiger vom Crazy Palace
    Turmbergterrasse
  • 13.00 Uhr
    Magier & Mentalist Marco Miele
    Bürgersaal, Rathaus Durlach (1. OG)
  • 15.00 Uhr
    Show-Trauung
    Bürgersaal, Rathaus Durlach (1. OG)
  • 15.30 Uhr - 17.30 Uhr
    Band „Seven#Nine“
    Karlsburg–Raum 238 (1. OG)
  • 16.00 Uhr
    Magier & Mentalist Marco Miele
    Veranstaltungsraum, Turmbergterrasse
  • 16.00 Uhr - 17.00 Uhr
    Für Sie am Flügel: Ruth Popp-Ewald
    Bürgersaal, Rathaus Durlach (1. OG)
  • 17.00 Uhr
    Sängerin NataliaTalia
    Turmbergterrasse
  • 17.30 Uhr
    Großer Luftballonflug auf der Turmbergterrasse

Weitere Informationen

Ab  dem  Karlsburg-Vorplatz  steht  ein  kostenloser  Shuttle-Service zur Turmbergterrasse und zurück zur Verfügung. Der Shuttle-Service fährt in regelmäßigen Abständen.

Unter anderen sind dabei:

Rathaus

Karlsburg

Turmbergterrasse

Heiraten in Durlach auf Durlacher.de

von cg veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Grüne nominieren Frank Mentrup als OB-Kandidaten

Die Grünen Karlsruhe haben in ihrer Mitgliederversammlung am 19. Februar 2020 den amtierenden Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup erneut als ihren...

Fastnachtsumzüge: Solidarität mit Opfern von Hanau

Bekenntnisse für Vielfalt im Rahmen der Fastnachtsumzüge in Durlach und Karlsruhe.

So klingt Karlsruhe: Mit Zeus und Wirbitzky die Fächerstadt erkunden

„Schöner Dag!“, so klingt das, wenn der Bayer Sascha Zeus versucht, Badisch zu sprechen. „Tut Ench Markgraf“ fällt dagegen dem Kölner Michael...

Vorfall in Straßenbahn mit behindertem Mann – Zeugin hat sich gemeldet

Wie bereits berichtet (siehe Artikel zum Thema), wurde am Nachmittag des 8. Februar 2020 in der Straßenbahn der Linie S51 und am Durlacher Bahnhof ein...

Tramlinien 1 und 2 machen Platz für Fastnachtsumzug 2020 in Durlach

Unter dem Motto „Dorlachs Umzug, keine Frage, ein Sonnenstrahl der tollen Tage!“ findet am Sonntag, 23. Februar 2020, ab 14.11 Uhr der alljährliche...

Zeugen gesucht! Kupferdiebe richten 100.000 Euro Sachschaden in Durlacher Rohbau an

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag (14. Februar 2020) den Bauzaun eines Rohbaus in der Durlacher Pfinzstraße überwunden und...

„heiter bis rauschend“ mit Paaren, Pärchen und Paarungen

Werke u. a. von Bach, Joplin und Ogden am 22. Februar 2020 um 20 Uhr in der Stadtkirche Durlach – Eintritt frei.

Fraktionen von DIE LINKE und GRÜNE wollen öffentlichen Parkraum budgetieren

Die Karlsruher Gemeinderatsfraktionen von DIE LINKE und GRÜNE beantragen im kommenden Gemeinderat die Budgetierung des öffentlichen Parkraums nach...

Damwildgehege im Bergwald mutwillig zerstört

Forstamt: Freilaufende Tiere nicht beunruhigen / Hunde an die Leine nehmen.

Bereits 40 „Amoretten“ lassen Durlacher Geschichte in der Altstadt aufleben

Vor 4 Jahren hatte die im vergangenen Jahr verstorbene Gerda Schneider-Sato begonnen, Schilder für die Durlacher Altstadthäuser im Einvernehmen mit...

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de