Erste standesamtliche Trauung auf dem Turmberg

Seit 1. August 2015 können sich Paare auf dem Durlacher Turmberg trauen lassen. Foto: Stadt Karlsruhe

Seit 1. August 2015 können sich Paare auf dem Durlacher Turmberg trauen lassen. Foto: Stadt Karlsruhe

Seit 1. August 2015 können sich Paare im Veranstaltungsraum der neuen Turmbergaussichtsterrasse standesamtlich trauen lassen oder eine Lebenspartnerschaft schließen – hoch über den Dächern Durlachs und mit einem weiten Blick über den Rheingraben.

Rund 40 Sitzplätze stehen zur Verfügung, mehr als 60 Personen dürfen sich aus brandschutzrechtlichen Gründen nicht in dem Raum aufhalten. Die standesamtliche Zusatzgebühr für diesen außergewöhnlichen Ort beträgt 107 Euro, hinzu kommen 345 Euro für Raummiete sowie Hausmeister- und Reinigungskosten.

Noch Samstagstermine frei

Samstagstermine sind dieses Jahr noch an folgenden Tagen frei: 5. September, 10. Oktober, 21. November und 19. Dezember 2015. Anfragen nehmen die Durlacher Standesbeamtinnen und -beamten per E-Mail an buergerbuero(at)durlach.karlsruhe.de entgegen.

Weitere Informationen

Heiraten in Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Adventstimmung in Durlach (Symbolbild). Foto: cg

AGAPE-Gemeinde gestaltet Weihnachtsfenster – Aktion soll Weihnachten neu beleuchten

Die AGAPE-Gemeinde in Durlach lädt ein, durch gestaltete Fenster am Gemeindezentrum die Weihnachtsgeschichte neu zu entdecken.

mehr
Spätestens am Mittwoch, 2. Dezember 2020, sollte der rote Wahlbrief  in einen Briefkasten der Deutschen Post (Inland) eingeworfen werden. Foto: om

OB-Wahl in Karlsruhe: Stadt erwartet Briefwahlanteil von bis zu 70 Prozent

Von der Möglichkeit, die Briefwahlunterlagen für die OB-Wahl am 6. Dezember 2020 zu beantragen, haben aktuell bereits etwa 65.000 Wahlberechtigte…

mehr
Haltestelle „Hubstraße“: Hier wurde der E-Scooter auf die Gleise gestellt. Foto (Archiv): cg

Unbekannter stellt E-Scooter auf Gleise – Zeugen gesucht!

Zu einem gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr kam es in der Nacht zum Donnerstag (26. November 2020), als ein bislang Unbekannter einen E-Scooter…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien