Turmbergbahn stellt auf Sommerbetrieb um

Für die Sommermonate werden die Betriebszeiten der Turmbergbahn von 18 Uhr auf 20 Uhr ausgeweitet. Fotos: cg

Für die Sommermonate werden die Betriebszeiten der Turmbergbahn von 18 Uhr auf 20 Uhr ausgeweitet. Fotos: cg

Die Turmbergbahn in Durlach nimmt ab Samstag, 1. April 2017, wieder ihren täglichen Betrieb auf.

Fuhr die Bahn in den Wintermonaten nur am Wochenende und an Feiertagen, können die Fahrgäste in den Frühlings- und Sommermonaten von montags bis sonntags zwischen 10 und 20 Uhr mit der Standseilbahn auf den Durlacher Hausberg bzw. zur Talstation fahren  ̶  und somit zwei Stunden länger als in der kalten Jahreszeit.

Die erste Bergfahrt startet um 10 Uhr, die letzte um 19.50 Uhr. Talwärts geht es erstmals um 10.05 Uhr, die letzte Fahrt zur Talstation startet um 20 Uhr. Die Fahrpreise ändern sich gegenüber dem Vorjahr nicht. Für die Fahrt mit dieser Freizeitbahn haben die Fahrkarten des Karlsruher Verkehrsverbundes keine Gültigkeit.

Weitere Informationen

Turmbergbahn auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Uns geht es nicht um die Zeit - wir wollen es richtig machen“ Foto: buegda

„Uns geht es nicht um die Zeit – wir wollen es richtig machen“

Unter diesem Motto führte Thomas Dueck, Leiter des Durlacher Hochbauamts und Gebäudewirtschaft, am Samstag, 24. Februar 2024, die von der…

mehr

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien