Behindertengerechte Zugänge zur Dornwald- und Untermühlsiedlung

SPD

Antrag der SPD-Fraktion vom 1. Juli 2010 an den Ortschaftsrat Durlach

Antrag

Die Verwaltung nimmt mit der DB und dem KVV Kontakt auf mit dem Ziel, eine Planung für behindertengerechte Zugänge zur Dornwald- und Untermühlsiedlung zu erstellen. Dies gilt für die Straßenbahnhaltestelle Untermühlstraße ebenso wie für die Stadtbahnhaltestelle Durlach Bahnhof.

Begründung

Schon mehrfach war die Forderung nach einem behindertengerechten Zugang der Straßenbahnhaltestelle Untermühlstraße Thema im Ortschaftsrat Durlach. Jedoch bis zum heutigen Tag ohne Erfolg. Dieser Zustand ist nicht länger hinnehmbar. Insbesondere auch deshalb nicht, weil dies nicht nur die Haltestelle Untermühlstraße betrifft, sondern auch den Zugang zu beiden Siedlungen über die Stadtbahnhaltestelle Durlach Bahnhof. Somit gibt es für beide Siedlungen nirgendwo einen behindertengerechten Zugang. Dies ist für heutige Verhältnisse nicht mehr tragbar.

unterzeichnet von:

Hans Pfalzgraf
Dr. Jan-Dirk Rausch
Iris Holstein
Christa Schulte
Klaus Arheidt

Ortschaftsrat (Links zu den Parteien) auf www.durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien