Betrunkener Radfahrer beschädigt Pkw

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Am Sonntagnachmittag (11. Oktober 2020) touchierte ein betrunkener Fahrradfahrer in Durlach einen geparkten Pkw.

Gegen 16.15 Uhr fuhr der 61-Jährige mit seinem Fahrrad auf der Lissenstraße. Als er vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung die Kontrolle verlor, beschädigte er einen geparkten Pkw an der Motorhaube. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro. Ein von den Beamten durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Der Radfahrer wurde zur Blutentnahme mit auf das Polizeirevier genommen.

Weitere Informationen

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

(v.l.) Simone Allinger (Mitgliederverwaltung), Daniel Jeftic (Stellvertreter), Christine Weissert (Geschenkgutschein), Marcus Fränkle (Stellvertreter), Scharyar Essari (Vorstand), Maike Eberstadt (Stellvertreterin) und Inka Sarnow (Finanzen). Foto: pm

Mitgliederversammlung: DurlacherLeben setzt auf Beständigkeit

Auf der Mitgliederversammlung von DurlacherLeben wurde mit der Wiederwahl des bisherigen Vorstands noch einmal auf Beständigkeit gesetzt, zugleich…

mehr
„Breakdance“ darf auf der Karlsruher Mess´ nicht fehlen. Foto: cg

Volksfeststimmung auf dem Karlsruher Messplatz

Nach zweijäh­ri­ger Pande­mie­pause kehrt endlich wieder die große Früh­jahrs­mess´ auf den Karlsruher Messplatz zurück und bietet ­vom 26. Mai bis 6.…

mehr
Mit der steigenden Attraktivität des Baggersees in Grötzingen in den vergangenen Jahren, nimmt auch die Anzahl an Besuchern zu. Die DLRG-Rettungsschwimmer kümmern sich dabei ehrenamtlich um deren Sicherheit. Fotos: DLRG

DLRG-Wachstation am Grötzinger Baggersee demoliert – Zeugen gesucht!

Am vergangenen Montagabend (16. Mai 2022) wurde die erst im vergangenen Sommer neu eingeweihte Wachstation der DLRG Durlach am Baggersee in Grötzingen…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien