Das etwas andere Fußball-Training ...

Trainer und Spieler beim Pfinz-Walk der Outdoor-Trainingseinheit. Foto: pm

Trainer und Spieler beim Pfinz-Walk der Outdoor-Trainingseinheit. Foto: pm

Zum Abschluss der ersten Vorbereitungsphase fand am 29. Juli 2020 für die A-Jugend der JSG DJK Durlach/VFB Grötzingen ein ganz besonderes Training statt: Gemeinsam mit den Trainern von Natural outdoor fitness erlebten die Jungs ein spezielles Outdoor-Team-Training.

Bei bestem Sommerwetter trafen sich über 20 Spieler der neuen A-Jugend auf dem Vereinsgelände der DJK Durlach. Statt Stollenschuhe waren dieses Mal Laufschuhe angesagt. Zum Start erwartete die Jungs gleich eine intensive Aufwärm-Einheit, bei der die Spieler einen Vorgeschmack auf die folgenden Fitness-Einheiten bekamen. Schon nach wenigen Minuten konnte man nicht mehr genau erkennen, was lauter war: die Power-Musik aus den Lautsprechern oder das „qualvolle Lechzen“ der Spieler bei den Fitness-Übungen.

Im Anschluss an das Aufwärmprogramm „eroberten“ die Jungs gemeinsam mit den Trainern im Lauf den Turmberg, wobei es auf dem Weg zur Turmbergterrasse regelmäßig Team-Übungen zu bewältigen gab. Krönender Abschluss dieser etwas anderen Trainingseinheit war der Walk durch die Pfinz mit „Unter-Wasser-Challenges“ und weiteren kleinen Fitness-Übungen.

„Das Team um den Durlacher Outdoor-Fitness Trainer Michael Zimmer verstand es immer wieder, die Jungs zu motivieren und mit ihrer positiven Begeisterung ans Leistungslimit zu bringen“, freute sich A-Jugend Trainer Philipp Benz über die gelungene Outdoor-Aktion. Neben der körperlichen Fitness ging es bei der Einheit auch um Werte wie gegenseitige Unterstützung, Hilfestellung, Anfeuern, Widerstände gemeinsam überwinden – alles Themen, die zur Teambildung für eine lange Fußball-Saison beitragen.

Erschöpft, aber voller Adrenalin und mit guter Stimmung stiegen die A-Jugendspieler nach zwei Stunden Outdoor-Fitness aus der Pfinz und freuten sich auf das verdiente „kühle Getränk“ danach.

Weitere Informationen

DJK Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Aktuell muss sich die Karlsruher Gastronomie noch gedulden: Die 7-Tage-Inzidenz für die Fächerstadt (Stand: 14. Mai 2021) liegt bei 104,5. Foto: cg

Landesregierung legt Öffnungsschritte für 7-Tage-Inzidenz von unter 100 fest

Im Rahmen der Änderung der Corona-Verordnung hat sich die Landesregierung auf eine gemeinsame Linie zur Öffnung in verschiedenen Bereichen…

mehr
#DuFürDurlach-Banner an der Karlsburg. Foto: om

#DuFürDurlach – Pures Engagement für den Stadtteil

Seit Beginn der Pandemie im März 2020 engagiert sich die Gemeinschaftsaktion der Wirtschaftsvereinigung DurlacherLeben e.V. und der Online-Zeitung…

mehr
AstraZeneca wird am Samstag in Hohenwettersbach verimpft. Foto: cg

Impfaktion in Hohenwettersbach am 15. Mai – 260 Impfdosen stehen zur Verfügung

Die Rundum gesund Apotheken führen am Samstag, 15. Mai 2021, zwischen 10 und 15 Uhr, in der Lustgartenhalle Hohenwettersbach eine Impfaktion durch.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien