Einbrüche in zwei Durlacher Privatwohnungen

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Unbekannte sind am Mittwoch (30. Oktober 2019) in der Zeit zwischen 13 Uhr und 19 Uhr in zwei Privatwohnungen in Durlach eingebrochen.

 

Die Täter verschafften sich in beiden Fällen Zugang zu den Anwesen in der Ernst-Barlach-Straße und Im Kennental, indem sie Rollladen der Terrassentüre nach oben drückten und die Türe mit einem Werkzeug gewaltsam aufhebelten. Im Inneren durchwühlten die Eindringlinge dann Schränke und Schubladen und flüchteten anschließend unerkannt. Durch die Tat entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzt 5.000 Euro.

Ob die Täter etwas entwendeten ist derzeit noch nicht bekannt.

Weitere Informationen

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Lametta“ lädt zum gemütlichen Adventsbummel ein. Foto: Michael Hartmeier

Kunst- und Designmarkt „Lametta“ lädt ins Tollhaus ein

Nach zwei Jahren Pause findet sie endlich statt, die echte und einzige elfte „Lametta“. Und die Vorfreude ist groß.

mehr
OKDF sucht noch passendes Motto. Foto: cg

Fastnachtsumzug 2023: Nach langer Pause wieder Motto gesucht

Das Organisationskomitee Durlacher Fastnacht (OKDF) sucht kreative Köpfe: Für den Durlacher Fastnachtsumzug, der am Sonntag, 19. Februar 2023,…

mehr
Konflikt beim Energiesparen: Weiterhin soll in Schulen regelmäßig gelüftet werden. Foto: cg

Regelung zum Energiesparen in Karlsruher Schulen angepasst

Die von der Verwaltung angekündigte Absenkung ausgewählter Raumtemperaturen in Schulen wird in Bezug auf Aufenthalts- und Unterrichtsräume für…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien