Nachts wird geblitzt

Nachts wird geblitzt. Foto: om

Foto: om

Neue Geschwindigkeitsmessanlage in der Grötzinger Straße, um nächtliche Geschwindigkeitsüberschreitungen zu vermindern.

Seit einigen Tagen blitzt es im Stadtgebiet in den Nachtstunden auch in der Grötzinger Straße in Durlach, wenn Autofahrerinnen und Autofahrer die zulässige Höchstgeschwindigkeit nicht beachten. Dort hat die Stadtverwaltung auf Höhe der Tankstelle zwischen der Straßenbahnendhaltestelle und der Auffahrt zu Turmberg und Sportschule Schöneck eine weitere stationäre Geschwindigkeitsmessanlage in Betrieb genommen. Diese stationäre Messanlage war auch eine Forderung aus dem Durlacher Ortschaftsrat. Im betreffenden Abschnitt der Grötzinger Straße gilt aus Gründen des Lärmschutzes eine nächtliche Geschwindigkeitsbeschränkung zwischen 22 Uhr und 6 Uhr morgens von 30 Stundenkilometern.

„Unsere mobilen Geschwindigkeitskontrollen zeigten, dass es vor allem in den Abend- und Nachtstunden zu teilweise deutlichen Geschwindigkeitsüberschreitungen kommt. Und damit wird der Lärmschutz für die Menschen, die dort wohnen, also der Grund für die Geschwindigkeitsbeschränkung, deutlich vermindert“, betont der Leiter des Ordnungs- und Bürgeramts (OA) Dr. Björn Weiße. Durch die Installation der Geschwindigkeitsmessanlage soll eine höhere Akzeptanz der geltenden Geschwindigkeitsbegrenzung und damit ein besserer Lärmschutz für die Anwohnenden erreicht werden.

Die Geschwindigkeitsmessanlage überwacht beide Fahrtrichtungen und ist nach Mitteilung des OA derzeit mit den Kameras ausgestattet, die normalerweise in den Geschwindigkeitsmessanlagen auf der Rheinbrücke installiert sind. Ob die Anlage in der Grötzinger Straße in Zukunft konstant oder nur sporadisch mit Kameras bestückt ist, wird laut OA vom Fahrverhalten der Verkehrsteilnehmenden abhängig sein.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Lametta“ lädt zum gemütlichen Adventsbummel ein. Foto: Michael Hartmeier

Kunst- und Designmarkt „Lametta“ lädt ins Tollhaus ein

Nach zwei Jahren Pause findet sie endlich statt, die echte und einzige elfte „Lametta“. Und die Vorfreude ist groß.

mehr
OKDF sucht noch passendes Motto. Foto: cg

Fastnachtsumzug 2023: Nach langer Pause wieder Motto gesucht

Das Organisationskomitee Durlacher Fastnacht (OKDF) sucht kreative Köpfe: Für den Durlacher Fastnachtsumzug, der am Sonntag, 19. Februar 2023,…

mehr
Konflikt beim Energiesparen: Weiterhin soll in Schulen regelmäßig gelüftet werden. Foto: cg

Regelung zum Energiesparen in Karlsruher Schulen angepasst

Die von der Verwaltung angekündigte Absenkung ausgewählter Raumtemperaturen in Schulen wird in Bezug auf Aufenthalts- und Unterrichtsräume für…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien