Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Ein Unbekannter hat am späten Samstagabend (3. August 2019) versucht, in ein Einfamilienhaus in Karlsruhe-Durlach einzubrechen. Er konnte aber während der Tat gestört und vertrieben werden.

Nach den bisherigen Erkenntnissen gelangte der Dieb kurz nach 23 Uhr auf das im Lyonel-Feininger-Weg gelegene Grundstück. Mithilfe einer mitgebrachten Leiter gelangte der Dieb auf das Dach des Einfamilienhauses. Ein Anwohner wurde auf die Geräusche auf dem Dach aufmerksam und nahm im weiteren Verlauf die dunkel gekleidete Person auf dem Dach wahr. Als der Zeuge daraufhin lautstark auf sich aufmerksam machte, flüchtete der Einbrecher vom Dach und rannte in unbekannte Richtung davon. Da der Täter nicht in das Gebäude gelangt war, wurde nicht entwendet und es ist auch kein Sachschaden entstanden.

Weitere Informationen

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter 0721/6660 in Verbindung zu setzen.

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das bisher praktizierte Abstandsgebot, wie hier in der Turnhalle des Markgrafen-Gymnasiums, soll durch Gruppen in fester Zusammensetzung ersetzt werden. Foto: cg

Unterricht unter Pandemiebedingungen im neuen Schuljahr

Kultusministerin Susanne Eisenmann hat das Konzept für die weiterführenden Schulen im kommenden Schuljahr vorgestellt. Schülerinnen und Schüler sollen...

mehr
SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe Digitale Edition 2020 mit den beiden neuen Shows „Changes³“ von Rüstungsschmie.de (oben) und „Attitude Indicator“ von TNL (unten). Grafik: pm

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe: Aufbruch in die Virtualität

Unter dem Titel „Abbruch in der Realität – Aufbruch in die Virtualität“ werden die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe virtuell und feiern damit am 5. August...

mehr
Ortsvorsteherin mit Hausmeistern und Abteilungsleitern des Stadtamtes Durlach unterstützen #DuFürDurlach. Foto: sta

#DuFürDurlach – Stadtamt unterstützt Gemeinschaftsaktion

#DuFürDurlach – die Gemeinschaftsaktion von Durlacher.de und DurlacherLeben e.V., die während der Corona-Pandemie entstanden ist, erhält eine weitere,...

mehr