Flüchtlinge im Mittelpunkt: Evangelisches Migrations Centrum Karlsruhe eröffnet in Aue

Evangelisches Dekanat Karlsruhe. Grafik: pm

Grafik: pm

Am Sonntag, 30. Oktober 2016, wird das Evangelische Migrations Centrum Karlsruhe eröffnet.

Dieses Centrum, das sich in den Räumen der evangelischen Luther-Melanchthon-Gemeinde in Durlach-Aue, Bilfinger Straße 5, befindet, wendet sich mit seinen Angeboten an Haupt- und Ehrenamtliche im Bereich der Flüchtlingsarbeit, Geflüchtete und Menschen vor Ort sowie für Pfarrgemeinden und weitere Interessierte. Außerdem gibt es dort für Flüchtlinge und Asylsuchende Beratungsangebote, zum Beispiel bei Fragen der beruflichen Integration.

Die Eröffnung beginnt mit einem Festgottesdienst um 15.00 Uhr. Im Anschluss wird in den Räumlichkeiten bei Musik und mit Unterhaltungsprogramm weiter gefeiert.

Die Evangelische Kirche in Karlsruhe, das Diakonische Werk Karlsruhe, die Refugee & Migrant Ministries Karlsruhe und die Evangelische Allianz der Freikirchen sind Träger des Evangelischen Migrations Centrum.

Weitere Informationen

Luther-Melanchthon-Gemeinde Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Achtung! 50-Euro-Scheine sollten aktuell besonders genau in Durlach überprüft werden. Tipp: Insbesondere auch auf Farbabweichungen achten. Oder wie hier einen Prüfstift nutzen. Foto: cg

Unbekannte Betrüger bringen in Durlach Falschgeld in Umlauf – Zeugen und Geschädigte gesucht

Aktuell warnt die Polizei vor Betrügern, die falsche 50-Euro-Banknoten in Karlsruhe in Umlauf bringen.

mehr
Die Initiatoren der Unterschriftenaktion in Durlach: Meike Eberstadt und Michael Kammerer. Foto: om

Verkehrskonzept im Fokus – Unterschriftenaktion für neue Gespräche

Durlacher Gewerbetreibende sammeln rund 1.400 Unterschriften zum Erhalt des bisherigen Verkehrskonzepts und wollen sich noch stärker engagieren –…

mehr
Studentinnen und Studenten der Kunstakademie Karlsruhe stellen in der Orgelfabrik aus. Fotos: cg

SAY THE STUPID THOUGHT – Ausstellung in der Orgelfabrik

Eine Ausstellung von Emma Tietze, Lucca Winterkorn, Felicitas Kunisch, Bettina Winter, Rebecca Müller und Catalena Janitz – 22. Mai bis 2. Juni 2024…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien