FDP: Zulassen des Fahrradverkehrs in der Durlacher Fußgängerzone

Nach dem Willen der FDP sollen zukünftig Fahrradfahrer auch in der Fußgängerzone der Pfinztalstraße radeln dürfen. Foto: cg

Nach dem Willen der FDP sollen zukünftig Fahrradfahrer auch in der Fußgängerzone der Pfinztalstraße radeln dürfen. Foto: cg

Antrag der FDP im Durlacher Ortschaftsrat vom 15. Juni 2016.

Es ist ein großer Gewinn für Durlach, dass in der Fußgängerzone – genauer gesagt: in der Pfinztalstraße zwischen Marktplatz und Friedrichrealschule - das Autofahren nicht erlaubt ist. Dass das Befahren mit Fahrrädern auch nicht erlaubt ist, stößt aber häufig auf Unverständnis. Denn gleichzeitig dürfen Straßenbahnen ohne Geschwindigkeitsbeschränkungen fahren. Auch Taxis und Lieferfahrzeuge dürfen unter bestimmten Umständen fahren.

Karlsruhe rühmt sich eine „Fahrradfreundliche Stadt“ zu sein. Andernorts (z.B. in der Erbprinzenstraße) werden die durchfahrenden Fahrradfahrer gezählt und es wird stolz verkündet, wie viele Menschen mit dem Fahrrad fahren. Aber ausgerechnet in Durlach, das sich zum Fahrradfahren geradezu anbietet, ist das Durchfahren nicht gestattet. Bei dem nichtausgefugten Kopfsteinpflaster ist ein schnelles Fahren schwer möglich und in Durlach ist ein rücksichtsvolles Miteinander von Fußgängern und Radfahrern die Regel.

Antrag der FDP

Das Fahrradfahren zu erlauben und die Radverbotsschilder durch die Hinweisschilder „Radfahrer – bitte langsam fahren“ zu ersetzen.

Gez.: Dr. Angelika Fink-Sontag, Dipl. Ing. Günther Malisius

Weitere Informationen

Ortschaftsrat (mit Links zu den Parteien) auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auf dem Verbandsjugendtag des Badischen Fußballverbandes stellte Thomas Steimel (2.v.r.) vom Jugendförderverein der DJK Durlach das Jugendkonzept des Durlacher Sportvereins vor. Foto: bfv

DJK Durlach zu Gast beim Verbandsjugendtag des Badischen Fußballverbandes

„Weil wir Fußball lieben“ – so lautete das Motto des diesjährigen Verbandsjugendtages des Badischen Fußballverbandes (bfv), der am 17. Oktober 2020 in…

mehr
Vorfreude auf die morgige Eröffnung (v.l.): Oliver Sternagel, Geschäftsführer der Karlsruher Bädergesellschaft, Ortsvorsteherin Alexandra Ries und Tom Dueck, Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft Stadtamt Durlach. Foto: cg

„Camping Durlach“ eröffnet

Nach umfangreichen Umbauarbeiten öffnet der „Camping Durlach“ am Mittwoch, 21. Oktober 2020, das erste Mal seine Pforten für Übernachtungsgäste.

mehr
Abstand + Hygiene + Alltagsmaske: Die AHA-Regeln sind von allen zu beachten. Foto: cg

Land ruft die dritte Pandemiestufe aus

Baden-Württemberg wappnet sich für die kritische Phase. Angesichts der hochdynamischen Entwicklung der Infektionszahlen ruft die Landesregierung die…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien