FDP: Zulassen des Fahrradverkehrs in der Durlacher Fußgängerzone

Nach dem Willen der FDP sollen zukünftig Fahrradfahrer auch in der Fußgängerzone der Pfinztalstraße radeln dürfen. Foto: cg

Nach dem Willen der FDP sollen zukünftig Fahrradfahrer auch in der Fußgängerzone der Pfinztalstraße radeln dürfen. Foto: cg

Antrag der FDP im Durlacher Ortschaftsrat vom 15. Juni 2016.

Es ist ein großer Gewinn für Durlach, dass in der Fußgängerzone – genauer gesagt: in der Pfinztalstraße zwischen Marktplatz und Friedrichrealschule - das Autofahren nicht erlaubt ist. Dass das Befahren mit Fahrrädern auch nicht erlaubt ist, stößt aber häufig auf Unverständnis. Denn gleichzeitig dürfen Straßenbahnen ohne Geschwindigkeitsbeschränkungen fahren. Auch Taxis und Lieferfahrzeuge dürfen unter bestimmten Umständen fahren.

Karlsruhe rühmt sich eine „Fahrradfreundliche Stadt“ zu sein. Andernorts (z.B. in der Erbprinzenstraße) werden die durchfahrenden Fahrradfahrer gezählt und es wird stolz verkündet, wie viele Menschen mit dem Fahrrad fahren. Aber ausgerechnet in Durlach, das sich zum Fahrradfahren geradezu anbietet, ist das Durchfahren nicht gestattet. Bei dem nichtausgefugten Kopfsteinpflaster ist ein schnelles Fahren schwer möglich und in Durlach ist ein rücksichtsvolles Miteinander von Fußgängern und Radfahrern die Regel.

Antrag der FDP

Das Fahrradfahren zu erlauben und die Radverbotsschilder durch die Hinweisschilder „Radfahrer – bitte langsam fahren“ zu ersetzen.

Gez.: Dr. Angelika Fink-Sontag, Dipl. Ing. Günther Malisius

Weitere Informationen

Ortschaftsrat (mit Links zu den Parteien) auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Abwechslungsreiche Führungen durch die Fächerstadt mit Karlsruhe Tourismus GmbH. Fotos: KTG

Karlsruhe im Frühjahr neu entdecken mit den Themenführungen von Karlsruhe Tourismus

Das schöne Frühlingswetter lockt jetzt wieder zu Entdeckungstouren nach draußen. Die Themenführungen der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH laden dazu ein,…

mehr

Was macht die Freiwillige Feuerwehr so alles?

Parallel zum Verkaufsoffenen Sonntag am 28. April 2024 in Durlach findet bei der Freiwilligen Feuerwehr Durlach im Weiherhof der Tag der offenen Tür…

mehr
Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien