Coronabedingte Anpassungen im Schülerbusverkehr und im Karlsruher Nachtverkehr

Ab Montag, 11. Januar 2021, reduzieren die Verkehrsbetriebe Karlsruhe Fahrten im Abendverkehr. Foto: cg

Ab Montag, 11. Januar 2021, reduzieren die Verkehrsbetriebe Karlsruhe Fahrten im Abendverkehr. Foto: cg

Aufgrund des verlängerten Corona-Lockdowns fahren die regionalen und städtischen Buslinien sowie die städtischen Straßenbahnlinien im baden-württembergischen Teil des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV) bis auf Weiteres nach Ferienfahrplan.

Der KVV informiert, sobald aufgrund geänderter Rahmenbedingungen die Schulverkehre und Verstärkerbusse ganz oder zum Teil wieder angeboten werden.

Trams fahren abends alle 30 Minuten

Ab Montag, 11. Januar 2021, reduzieren die Verkehrsbetriebe Karlsruhe zudem Fahrten im Abendverkehr. Grund dafür sind die corona-bedingten Einschränkungen. Ein Grundangebot für berufstätige Pendler besteht weiterhin. Montags bis sonntags wird der Takt auf den Tram-Linien 1–6 auf einen 30-Minuten-Takt ausgedünnt.

Die Fahrzeiten der Bus-Linien 24, 47 und 70, werden auf die geänderten Fahrzeiten der Tram-Linien angepasst. In den Nächten auf Samstag, Sonn- und Feiertag entfallen weiterhin die Nightliner-Fahrten um 1.30 Uhr, 2.30 Uhr und 3.30 Uhr. Fahrgäste werden gebeten, sich vor der Fahrt über die elektronische Fahrplanauskunft (siehe Links) über ihre Fahrt zu informieren.

Nicht betroffen von den Anpassungen sind die Stadtbahnlinie S2 sowie sämtliche Stadtbahnen und Nightliner-Angebote der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft. Diese fahren wie gewohnt.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auf dem Turmberg wurde die neue Wanderausstellung vorgestellt: (v.l.) Ortsvorsteherin Alexandra Ries, Umwelt-Bürgermeisterin Bettina Lisbach, Klaus Mack, Vorsitzender des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord, und KTG-Geschäftsführer Andre Lomsky. Foto: KTG

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord: Neue Wanderausstellung geht auf die Reise

Stadt Karlsruhe informiert ab sofort über den Naturpark / Neue Ausgabe des Magazins #Naturpark und Tourentipps erhältlich

mehr
#DuFürDurlach – „Mit Eurem Einkauf Vielfalt erhalten“ Foto: jow

#DuFürDurlach – „Mit Eurem Einkauf Vielfalt erhalten“

Unter diesem Motto und auf Abstand trafen sich die Aktiven der Gemeinschaftsaktion #DuFürDurlach zusammen mit Firmeninhabern, Vereinsleuten und…

mehr
Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht ist die verpflichtende Durchführung von 2 Corona-Tests pro Woche an allgemeinbildenden Schulen sowie Berufsschulen. Symbolfoto: cg

Angepasste Corona-Verordnung in Baden-Württemberg ab 19. April

Das Land Baden-Württemberg hat die Corona-Verordnung bis zum 16. Mai verlängert.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien