Kein Hansa-Fest – trotzdem ein voller Erfolg!

Das Ausgabe-Team füllte fleißig die 600 Liter Hansa ab. Foto: cg

Das Ausgabe-Team füllte fleißig die 600 Liter Hansa ab. Foto: cg

Vorbestellen, abholen und zu Hause feiern: Durch die „HansaToGo“-Aktion der ARGE Aue (Arbeitsgemeinschaft Auer Vereine und Kirchengemeinden e.V.) konnten örtliche Vereine und ein kleines Eifel-Weindorf unterstützt werden.

In den vergangenen eineinhalb Jahren konnten Veranstaltungen wie Vereinsfeste nicht wie gewohnt stattfinden. Die daraus gewonnenen Einnahmen sind aber für Vereine gerade im Bereich Jugendarbeit und Ausstattungspflege besonders wichtig. Da auch das zweijährliche Hansa-Fest in Durlach-Aue, veranstaltet von der ARGE Aue, Corona geschuldet nicht stattfinden konnte, setzte dessen Festkomitee engagiert einen „HansaToGo“-Verkauf als Spendenaktion zur Vereinsunterstützung um.

Verkaufsstand auf dem Hansaplatz

600 Liter (!) des nach altem Geheimrezept gebrauten Hansa (Johannisbeer-Most) wurden an zwei Vormittagen Ende Juli nach Vorbestellung unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln ausgegeben. Durch den Verkauf des „HansaToGo“ vor dem Vereinsheim des Musikvereins Durlach-Aue und durch Unterstützung gewerblicher Sponsoren konnte ein Ertrag von 3.450 Euro erzielt werden! Die ARGE Aue wird die Summe an die Aumer Vereine verteilen.

Spontane Unterstützung: Hochwasserhilfe Dernau

Kurzerhand entschloss sich das Festkomitee aufgrund der akut schwierigen Situation dem kleinen Weindorf Dernau in der Eifel, Nähe Ahrweiler, zu helfen. Ein besonders herzlicher Dank gilt daher allen „HansaToGo“-Käufern, die mit ihrem Beitrag in die spontan aufgestellte Spendenkasse dafür sorgten, dass weitere 500 Euro an die medizinische Notfall-Praxis des Ortes überwiesen werden konnten.

Ausblick auf das nächste Hansa-Fest

Aufgrund des positiven Zuspruches beim Verkauf des „HansaToGo“ soll die Aktion im Nachgang kommender Hansa-Feste beibehalten werden. Spannend bleibt, in welcher Form Vereinsfeste im nächsten Jahr gefeiert werden können: ob wieder mit „PopUp“-Stand oder sogar im Festzelt – das Hansa-Fest-Team will die örtlichen Vereine erneut unterstützen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Unterhaltung pur beim 11. Durlacher Bürgerbrunch

Der alte Friedhof wird am 14. August 2022 wieder Treffpunkt für Durlacher „unn Neigschmeckte“.

mehr
Stadtbahntunnel am Marktplatz. Foto: cg

Aufzüge am Marktplatz und Europaplatz stehen wegen sommerlichen Temperaturen still

Karlsruhe verzeichnet in diesen Tagen „extreme Sommertemperaturen“, so die Karlsruher Verkehrsbetriebe (VBK) in ihrer Mitteilung. Bei deutlich mehr…

mehr
Jetzt den Kanal von Durlacher.de in der „Karlsruhe.App“ abonnieren. Foto: cg

Durlach in der „Karlsruhe.App“ – jetzt Kanal abonnieren

Seit einigen Tagen ist Durlacher.de mit einem eigenen Kanal auch in der „Karlsruhe.App“ vertreten.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien