Tradition kommt an: Schubkarrenrennen in Aue

Tradition kommt an: Schubkarrenrennen in Aue. Foto: om

Die alten sind die neuen: Kevin Schweitzer und Otto Lames vom KSV - Sieger des Schubkarrenrennens. Foto: om

Trotz Regengüssen war das Hansa-Fest in Durlach-Aue gut besucht, der Veranstalter, die „Arbeitsgemeinschaft Auer Vereine und Kirchengemeinden e.V.“ zeigte sich zufrieden und freut sich auf ein Wiedersehen im Jahr 2020.

Gewonnen hat den Wanderpokal des traditionellen Schubkarrenrennens der alte Sieger, der KSV Durlach mit Kevin Schweizer und Otto Lames – in 1,11 Minuten. Erneut kam das Rennen bestens an.

Weitere Informationen

Hansa-Fest 2018 - Samstag | Zur Galerie

Hansa-Fest 2018 - Sonntag | Zur Galerie

Hansa-Fest auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Umnutzung ehemaliges BMD-Gelände: Hier das Entwurfsmodell („Steidle Architekten“), welches dem Ortschaftsrat Durlach in der vergangenen Sitzung vorgestellt wurde. Foto: cg

BMD-Gelände: geplantes Hochhaus stößt auf reichlich Kritik

Hoch hinaus ging es am Mittwoch (19. Januar 2022) bei der ersten Durlacher Ortschaftsratssitzung im neuen Jahr – sowohl städtebaulich als auch…

mehr
1. GroKaGe Durlach im Schaufenster von Vogel Hausbräu Durlach (2021). Foto: cg

Durlacher Fastnachtsvereine planen Narrenbaum und Schaufensteraktion

Auch 2022 wird es keinen Durlacher Fastnachtsumzug geben. Stattdessen plant das Organisationskomitee Durlacher Fastnacht (OKDF) gemeinsam mit den…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Leichtverletzte nach Zusammenstoß mit Linienbus am Zündhütle

Bei einem Zusammenstoß am Dienstagmorgen (18. Januar 2022) zwischen einem Lkw und einem Linienbus an der Einmündung der Bundesstraße 3 zur Südtangente…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien