Drei Verletzte bei Unfall vor Autobahndreieck Karlsruhe

Autobahn A5 (Archiv). Foto: cg

Autobahn A5 (Archiv). Foto: cg

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 bei Karlsruhe wurden am Mittwochmittag (8. Juli 2020) drei Personen verletzt.

Es entstand Sachschaden von über 20.000 Euro. Die Fahrbahn in Richtung Frankfurt musste kurzzeitig voll und über mehrere Stunden teilweise gesperrt werden.

Die verkehrspolizeilichen Ermittlungen ergaben, dass gegen 11.35 Uhr der Fahrer eines Kleintransporters auf dem Weg in Richtung Frankfurt vor dem Autobahndreieck Karlsruhe auf einen vor ihm fahrenden Kleinwagen aufgefahren war. Beide Fahrzeuge befanden sich auf dem mittleren Fahrstreifen. Der Kleintransporter traf den aufgrund einer Staulage abbremsenden Pkw mit derartiger Wucht, dass dieser auf einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Lkw geschoben wurde. Von dort schleuderte der Wagen noch auf eine rechts dahinter fahrende Sattelzugmaschine.

Der 44-jährige Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Der Schaden am Transporter wird auf 10.000 Euro geschätzt. Die 24 Jahre alte Fahrerin des Kleinwagens und auch ihre 19-jährige Mitfahrerin wurden schwer verletzt und mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Der Schaden am Pkw wird auf 8.000 Euro geschätzt. Die beiden weiteren beteiligten Lkw-Fahrer im Alter von 33 und 53 Jahren wurden nicht verletzt. Am Lkw entstand Sachschaden von zirka 1.000 Euro, an der Sattelzugmaschine zirka 3.000 Euro.

Aufgrund von auslaufenden Schmierstoffen musste die Fahrbahn aufwendig und nass gereinigt werden.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Jugendliche packten bei 72-Stunden-Aktion im Oberwald kräftig mit an. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Foto: Forstamt Stadt Karlsruhe

Oberwald: Neuer Balancierparcours auf dem Spielplatz „Affenplätzle“ gebaut

Regen, Hagel, Wind und Kälte – das Wetter hatte es nicht gut gemeint mit den Jugendlichen, die bei der jüngsten 72-Stunden Aktion mitgemacht haben.…

mehr

Was macht die Freiwillige Feuerwehr so alles?

Parallel zum Verkaufsoffenen Sonntag am 28. April 2024 in Durlach findet bei der Freiwilligen Feuerwehr Durlach im Weiherhof der Tag der offenen Tür…

mehr
Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien