Raubüberfall am Montagabend

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Am Montag (27. Mai 2019) wurde der Polizei gegen 23.15 Uhr ein Raubüberfall in der Killisfeldstraße gemeldet.

Dort betrat ein mit einer Motorradunterziehhaube maskierter Mann die Tankstelle, bedrohte den Mitarbeiter mit einer Pistole, verlangte in englischer Sprache Bargeld und ging danach davon.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Circa 180-190 cm groß und kräftig. Er war bekleidet mit einer dunklen Hose, vermutlich Jeans, schwarzen Sportschuhen mit weißer durchgängiger Sohle, einem dunklen Hoodie.

Weitere Informationen

Zeugen, die hierzu Beobachtungen gemacht haben, oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter Telefon 0721 666-0, zu melden.

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien