Zwei Jugendliche nach Verfolgungsfahrt vorläufig festgenommen

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Nach einer Verfolgungsfahrt über mehrere Straßen in Karlsruhe-Durlach konnte die Polizei am Sonntagnachmittag (7. April 2019) zwei Jugendliche vorläufig festnehmen.

Zunächst wurde der Polizei mitgeteilt, dass in der Weiherstraße drei Personen auf einem Roller umherfahren würden. An diesem Roller sei kein Kennzeichen angebracht und vorne wären lose Kabel erkennbar. Beim Eintreffen der Streife waren weder Roller noch Jugendliche auszumachen.

Im Rahmen der weiteren Streifenfahrt konnte dann der Roller kurz nach 17.00 Uhr auf der Badener Straße festgestellt werden. Er war mit zwei Personen besetzt. Sämtliche Anhaltesignale wurden von dem Rollerfahrer ignoriert. Er versuchte über mehrere Straße in Durlach zu flüchten.

An der Kreuzung Bergwaldstraße/Rittnertstraße fuhr der Fahrer ohne zu bremsen in die Kreuzung und dann weiter in Richtung Thomashof. Hierbei fuhr er teilweise rücksichtslos über Gehwege. Als er dann eine private Zufahrt befuhr um über einen Fußweg und einen Treppenabgang zu flüchten, blieb der Roller stecken. Beide flüchteten daraufhin zu Fuß.

Der 15-jährige Fahrer und sein Sozius konnten aber eingeholt und vorläufig festgenommen werden. Der Roller war gestohlen worden. Nach Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wurden die Jugendlichen von ihren Erziehungsberechtigten abgeholt.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Uns geht es nicht um die Zeit - wir wollen es richtig machen“ Foto: buegda

„Uns geht es nicht um die Zeit – wir wollen es richtig machen“

Unter diesem Motto führte Thomas Dueck, Leiter des Durlacher Hochbauamts und Gebäudewirtschaft, am Samstag, 24. Februar 2024, die von der…

mehr

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien