Zeugen gesucht: Spielautomaten in Gaststätte aufgebrochen

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

In der Nacht zum Freitag (19. Oktober 2018) drangen bislang unbekannte Täter in eine Gaststätte in der Ernst-Friedrich-Straße ein und brachen dort mehrere Spielautomaten auf.

Nach bisherigen Ermittlungen des Polizeireviers Durlach dürften die Einbrecher in der Zeit zwischen 02.30 Uhr und 03.20 Uhr ein von der Straße aus erreichbares Fenster eingeschlagen haben und so gewaltsam in die Gaststätte gelangt sein. Im Schankraum gingen sie insgesamt drei Spielautomaten an und entwendeten die darin befindlichen Geldbehälter. Die Höhe des entwendeten Bargeldes ist noch nicht bekannt. Alleine der angerichtete Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro, der offenbar von mehreren Tätern angerichtet worden sein dürfte.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach unter 0721/49070 entgegen.

Weitere Informationen

Polizei auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Sommerliche Temperaturen bereiten den Aufzügen des Karlsruher Stadtbahntunnels Probleme. Foto: cg

Nach Kritik: Stadtbahntunnel-Aufzüge sollen hitzebeständiger werden

Um die Verfügbarkeit aller Stadtbahntunnel-Aufzüge auch im Karlsruher Hochsommer „deutlich zu verbessern“, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK)…

mehr
Berufsfeuerwehr Karlsruhe. Foto: cg

Vermutlich Waldbrände im Hardtwald absichtlich gelegt – Polizei sucht dringend Zeugen

Ein Unbekannter ist wohl für drei Waldbrände zwischen Mittwoch (3. August) und Dienstag (9. August 2022) im Hardtwald nördlich von Karlsruhe…

mehr
Ab sofort gilt auch in der Grötzinger Straße ganztägig Tempo 30. Der Blitzer ist aktiv. Fotos: cg

B3: neue Tempo-30-Zone in Durlach soll vor Lärm schützen

Bereits im März hatte es die Stadtverwaltung angekündigt gehabt, nun wurde es umgesetzt. Ab sofort gilt auf der Badener Straße/B 3/Grötzinger Straße…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien