Geldspielautomaten in Café aufgebrochen

Polizeibericht Durlach

Drei Geldspielautomaten und einen Geldwechsler brachen unbekannte Täter am Sonntag (16. August 2015) zwischen 05.00 Uhr und 13.50 Uhr in einem in der Seboldstraße gelegenen Café auf.

Die Diebe hebelten eine an der rückwärtigen Seite des Lokals befindliche Brandschutztür auf und gelangten so ins Innere. Die Höhe des angerichteten Schadens und des Diebesgutes lässt sich derzeit noch nicht beziffern.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Durlach unter 0721/4907-0 entgegen.

Weitere Informationen

Polizei auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Schüler halten Erinnerung wach

Gedenkgang zur Erinnerung an die Deportation der Durlacher Juden vor 81 Jahren – am Freitag (22. Oktober 2021).

mehr
Endlich wieder: Vorhang auf bei der Auemer Bühn. Grafik: pm

Endlich wieder: Vorhang auf bei der Auemer Bühn

Die Saison musste vergangenes Jahr Pandemie-bedingt abgebrochen werden. Jetzt kann es weitergehen mit dem „Maskenball uff'm Campingplatz“.

mehr
Blick aus dem Weinberg auf die Durlacher Altstadt. Foto: cg

Mit badischer Mundart um den Turmberg

In Durlach gibt es eine neue Attraktion: Zu den bereits vorhandenen Weinwanderwegen kommt nun ein circa zwei Kilometer langer Mundart-Dichter-Rundweg.…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien