3.500 Stunden Stau in der Dauerbaustelle vor Karlsruhe

A5 im Bereich Durlach. Foto: cg

A5 im Bereich Durlach. Foto: cg

Die Bautätigkeiten auf der A5 zwischen Karlsruhe-Nord und Bruchsal bescherte den Autofahrern im vergangen Jahr insgesamt 3.500 Stunden Stau.

Aufsummiert bedeutete dies für beide Fahrtrichtungen zusammengenommen 9.049 Kilometer Stau – so stark belastet war kein anderer Autobahnabschnitt in Baden-Württemberg.

Wie die Auswertung der ADAC Staumeldungen zeigt, standen die Autofahrer von Bruchsal nach Karlsruhe wegen der Dauerbaustelle fast 1.900 Stunden im Stau, der sich übers Jahr auf 4.856 Kilometer aufsummierte. In der Gegenrichtung kamen hier 4.193 Staukilometer zusammen, die die Autofahrer rund 1.600 Stunden ihrer Zeit kosteten.

Für den baden-württembergischen Teil der A8 gab es 2016 insgesamt 20.899 Staumeldungen mit 52.200 Staukilometern. Entlang der A5 zwischen Weinheim und Basel wurden 15.382 Meldungen mit insgesamt 38.171 Staukilometern gezählt. In der Betrachtung der bundesdeutschen Fernautobahnen A1 bis A20 liegt die A8 zwischen Stuttgart und Karlsruhe damit an dritter Stelle der staureichsten Autobahnabschnitte (2015: Platz 2), die A5 zwischen Heidelberg und Karlsruhe an fünfter Stelle (2015: Platz 4). An zwölfter Stelle liegt ebenfalls ein Autobahnabschnitt aus Baden-Württemberg, die A6 zwischen Mannheim und Heilbronn (2015: Platz 11).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr
Weihnachtsmarkt im Rathaus Durlach. Foto: cg

Durlach im Advent: Gemütlichkeit trifft auf Kunsthandwerk unter neuer Führung

Er ist etwas Besonderes: Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt zieht in der Adventszeit Einheimische wie Gäste in das liebevoll geschmückte Gewölbe…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien