KA-Mobil zeigt Reisezeit an

Stadt Karlsruhe

Update der städtischen Verkehrs-App.

Bei der städtischen Verkehrs-App KA-Mobil (iOS und Android - Download siehe Links) steht das nächste Update an. Die Aktualisierung für die seit Herbst 2014 verfügbare App beinhaltet mehrere hundert Kilometer Verkehrslagedaten. Neu ist, dass der Anwender nun Informationen zu seiner Reisezeit bekommt.

Die Verkehrslagedaten bieten wie gehabt einen vollständigen und aktuellen Blick auf die Verkehrslage in der gesamten Region. Die Daten werden hierbei in einem Intervall von zwei Minuten vom Anbieter bezogen und auf der App visualisiert. Angezeigt werden die drei Verkehrszustände „freie Fahrt“ (Grün), „zähfließender Verkehr“ (Gelb) und „Stau“ (Rot). Die Verkehrslagedaten fließen nun aber auch in die Routingempfehlung ein. In einem mehrstufigen Hierarchieprozess analysiert dabei die Routingempfehlung die drei Einflussgrößen strategisches Netz der Stadt Karlsruhe, Baustellen sowie neu „belastetes Netz“ aus den Verkehrslagedaten.

Nach längeren internen Kalibrierungszyklen des städtischen Tiefbauamts zusammen mit der Firma PTV Group, welche die App programmiert hat, ist nunmehr dieses sogenannte belastete Routing in der App umgesetzt. Der Mehrwert für Anwenderinnen und Anwender: KA-Mobil zeigt an, in welcher Zeit das Reiseziel erreicht wird.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Blick über den Messplatz bei der Karlsruher Frühjahrsmess'

Mittendrin, statt nur dabei auf der Mess‘

Gewinner erlebten auf dem Karlsruher Messplatz eine exklusive „Backstage-Tour“.

mehr

Bundesweiter Tag der Architektur: Besichtigungstour macht in Durlach zwei Mal Halt

Am Samstag, 24. Juni 2023, findet der diesjährige Tag der Architektur statt. Er steht unter dem Motto „Multitalent Architektur“. Aus gutem Grund.

mehr

Durlacher Kultursommer 2023: vielfältiges Programm an vier Spielstätten

Auch in diesem Jahr startet Mitte Juli der Durlacher Kultursommer.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien