Wohin, wenn’s weniger Plätze gibt?

Bagger statt Spielplatz. Foto: cg

Bagger statt Spielplatz. Foto: cg

In diesen Tagen rückten die Bagger in der Untermühlsiedlung an – machten dabei auch Basketball- und Bolzplatz platt.

Der Neubau der „dm“-Zentrale an der Durlacher Allee sorgt für Veränderungen – auch im Freizeitverhalten. „Uns ist leider kein Ersatz zugesagt worden“, so Monika Haug von der Bürgergemeinschaft Untermühl- und Dornwaldsiedlung: „Es geht lediglich um die Ertüchtigung eines vorhandenen Platzes direkt am Wald, der leider gerne als Toilette benutzt wird!“ In der Tat dürfte das keine Alternative sein, kein Wunder, dass diese „Lösung“ auch nicht vom Bürgerverein favorisiert wird: „Es scheint aber leider keine weiteren Flächen zu geben“, so Haug.

Ein „Bedarf an Bolz- und Freizeitplätzen scheint vorhanden“, schrieben schon im Dezember 2013 die Freien Wähler, fragten in einer Anfrage nach einer Bedarfsanalyse für „Bolz- und Freizeitplätze“, sprachen dabei von einem „regelrechten Bolzplatztourismus“ von jungen Erwachsenen in der Stadt.

„Die Stadtverwaltung Karlsruhe tat sich bislang schwer, ein geeignetes Gelände für eine Ersatzspielfläche zu finden“, so die Grünen aus Durlach zum Abbau des Bolzplatzes an der Durlacher Allee: „Die bislang vorgesehene Ertüchtigung des Platzes an der Pfarrer-Blink-Straße reicht nicht aus, um den auch im Spielflächenentwicklungsplan 2012 der Stadt Karlsruhe genannten Fehlbedarf zu decken.“ An der Dornwaldstraße gibt’s ein Areal, welches von den Ausmaßen her in Frage kommen könnte: „Die Stadtverwaltung möge die technische Realisierung eines Bolzplatzes auf dem genannten Areal prüfen und mit der ‚DB’ eine mögliche Überlassung erörtern“, so die Grünen in einem Antrag.

Wie aus dem zuständigen Dezernat zu erfahren war, sei für die Untermühlstraße „noch kein Ersatz gefunden“ worden, die Suche dauere an ... doch eine etwas andere Formulierung gibt’s in der Anlage zum Bebauungsplan „Südwestliche Untermühlsiedlung“. Da heißt es: „Der Basketballplatz und der Bolzplatz im Süden des Untersuchungsgebiets gehen durch das Vorhaben verloren. Für den Bolzplatz konnte kein Ersatzstandort gefunden werden.“ Deshalb soll in der Nähe ein Bolzplatz aufgewertet werden. „Alternative Basketballplätze befinden sich beispielsweise in Durlach-Aue oder am östlichen Rand von Rintheim.“ Nicht unbedingt in der Nähe! Da sollte mehr gemacht werden, mahnen auch SPD und CDU.

„Ein bestehender Bolzplatz am anderen Ende der Siedlung wird aufgewertet. Für den Basketballplatz gibt es gar keinen Ersatz“, kritisieren die Grünen: „Das ist uns eindeutig zu wenig, denn beide Plätze werden stark genutzt!“

Deshalb wurde die Stadtverwaltung aufgefordert, noch einmal zu prüfen, wo Alternativen möglich wären. Das Thema zieht sich durch alle Fraktionen – doch eine Lösung scheint sich bislang nicht abzuzeichnen. Dabei wäre hier eine schnelle Realisierung durchaus angebracht. Deutlich gesagt: Ein Basketballkorb oder ein kleines Feld sind sicher auch beim „dm“-Plan irgendwo unterzubringen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Amphibien wandern wieder. Darum: Fuß vom Gas – auch zum Schutz der Helferinnen und Helfer. Foto: cg

Achtung: Amphibien wandern wieder – freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht

Mit steigenden Temperaturen und bei Regen wandern auch in Karlsruhe wieder die Amphibien zu ihren Laichgewässern. Schon Anfang Januar sind die ersten…

mehr
In seinem Vortrag „Goldwaschen am Rhein“ gibt der Geologe Michael Leopold – hier in Aktion an der Alb zu sehen – einen Einblick in das Vorkommen dieses Edelmetalls an den Rheinufern. Foto: Michael Leopold

Zeitreise in die Geschichte: Goldgewinnung am Rhein und Ausflug unters Dach der Karlsburg

Bei einem Vortrag im Stadtmuseum am 2. Februar erfahren Interessierte mehr zur Goldgewinnung am Rhein, am 5. Februar 2023 wird es unter dem Dach des…

mehr
Training der D-Jugend weiblich. Foto: pm

Turnerschaft Durlach: Hallenboden als Investition in die Zukunft des Sportvereins

Auf der Unteren Hub tut sich was: Die Turnerschaft Durlach (TSD) hat jetzt dort ihren lange ersehnten neuen Hallenboden in der vereinseigenen…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien