Papiertonne bewirkt keineswegs dauerhafte Leiharbeit

Papiertonne bewirkt keineswegs dauerhafte Leiharbeit – Stadt Karlsruhe stellt Missverständnis klar. Foto: cg

Foto: cg

Die Stadt Karlsruhe hat keineswegs die Absicht, für die Leerung der Papiertonne grundsätzlich und dauerhaft Leiharbeitnehmer einzusetzen.

Mit dieser Klarstellung tritt die Verwaltung Missverständnissen entgegen, die offenbar bei Beratungen in Ausschüssen zur Vorbereitung der anstehenden Entscheidung im Gemeinderat entstanden sind (s. Artikel zum Thema). Bei einem positiven Votum des Gemeinderats zur Neustrukturierung der Wertstofferfassung verschafft der befristete Einsatz von Leiharbeitskräften die Flexibilität, die benötigt wird, um den Zeitraum bis zum Dienstantritt fest angestellter Arbeitskräfte zu überbrücken, heißt es dazu.

Hintergrund für dieses Vorgehen ist die Tatsache, dass die Zeit zwischen Gemeinderatsentscheid und Einführung der Papiertonne am 1. Januar 2015 zu kurz ist, um ein sorgfältiges Einstellungsverfahren durchführen zu können. Müllwerker müssen hohe Anforderungen an körperliche Belastbarkeit und Zuverlässigkeit erfüllen, unterstreicht die Verwaltung. Außerdem fehlten zu Beginn der Einführung verlässliche Daten über die erforderlichen Personalkapazitäten. Diese ließen sich erst im Laufe der ersten Monate bestimmen.

Die Stadt bleibt sich ihrer sozialen Verantwortung als Arbeitgeberin bewusst und wird davon auch nicht abrücken, erklärt die Verwaltung abschließend. Die Entscheidung über den vorgeschlagenen Weg läge aber natürlich beim Gemeinderat.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat (Links zu den Parteien) auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

1989 eine echte Sensation: die „World Games“ in Karlsruhe. Sie waren auch Thema in der Ausstellung „Karlsruhe im Fokus“ (2022) des Stadtmuseums. Fotograf Dietmar Hamel hielt damals das Großereignis für die Stadt Karlsruhe fest. Foto: cg

DOSB will mit Karlsruhe World Games 2029 nach Deutschland holen

Mit großer Freude hat Oberbürgermeister Frank Mentrup die Nachricht entgegengenommen, dass der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) Karlsruhe als…

mehr

Was macht die Freiwillige Feuerwehr so alles?

Parallel zum Verkaufsoffenen Sonntag am 28. April 2024 in Durlach findet bei der Freiwilligen Feuerwehr Durlach im Weiherhof der Tag der offenen Tür…

mehr
Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien