. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Es ist vollbracht! Dreifach-Meisterschaft in Durlach-Aue

Die U17 der SpVgg Durlach-Aue. Fotos: pm

Die U17 der SpVgg Durlach-Aue. Fotos: pm

Die B-Jugend der Spielvereinigung Durlach-Aue hatte das Glück auf ihrer Seite und holt ebenfalls den Meistertitel in der Landesliga Mittelbaden 2017/18 nach Aue.

Am späten Samstagabend (9. Juni 2018) war es endlich so weit: Nachdem die Teams der A- und C-Junioren bereits eine Woche zuvor ihre jeweilige Meisterschaft unter Dach und Fach gebracht (s. Artikel zum Thema) und die B1-Junioren mit einem 4:1-Heimsieg gegen Nöttingen 2 zumindest die eigenen Hausaufgaben erfolgreich erledigt hatten, musste das B1-Team am letzten Spieltag zuschauen und die Daumen drücken, dass der Tabellenzweite FC Olympia Kirrlach in seinem letzten Match gegen den 1. CfR Pforzheim 2 nicht gewinnen und damit dieser Titel ebenfalls nach Durlach-Aue gehen würde.

Zwischenzeitlich führte Pforzheim mit 3:1, doch der FC Olympia Kirrlach drehte das Spiel innerhalb von zehn Minuten und ging selbst mit 4:3 in Führung. Kirrlach wäre damit Meister geworden, doch Pforzheim 2 gab nicht auf und kam zwei Minuten vor Spielende zum 4:4. Das war auch der Endstand und damit holte auch die U17 der Spielvereinigung den Titel in der Landesliga Mittelbaden 2017/18!

Nach der A-Jugend und der C1 machten die B1-Junioren somit den Auemer Dreifachaufstieg in die Verbandsliga perfekt. Die Leistung der von Sascha Kühfuss geleiteten Jugendabteilung kann kaum hoch genug eingeordnet werden. Das Erreichen der höchsten Spielklasse auf dem Gebiet des Badischen Fußballverbandes in den drei ältesten Jugend-Kategorien zeigt ganz deutlich auf, wie zielgerichtet und erfolgreich nun schon seit Jahren im Jugendbereich der Spielvereinigung gearbeitet wird.

Im Rahmen des Freundschaftsspiels gegen den GSV Maichingen (4:2) fand am Sonntagnachmittag im Oberwaldstadion die Meisterehrung der B1-Junioren durch Staffelleiter Siegfried Bartussek statt.

Fotos

von pm/cg veröffentlicht am 13.06.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Miteinander der Vereine (v.l.): Lars-Ejnar Sterley, Geschäftsführer, und Christoph Nießner, Vorsitzender ASB Karlsruhe, sowie BÜGDA-Vorsitzender Roger Hamann und sein Vorgänger Christian Sturm. Foto: ASB Karlsruhe

BÜGDA entdeckt den ASB: Hilfen und Dienste im Alter vor der Haustüre

Ein Informationsabend beim ASB Karlsruhe gab Bürgern aus Durlach, Aue und den Karlsruher...

Prunksitzung der KaGe 04 Durlach. Foto: pm

„Freizeitpark & Turmbergbahn – Durlachs starker Zukunftsplan“

Unter diesem Motto eröffnete der neue Präsident Christian Padligur die große Prunksitzung der...

Durlacher Startpunktcafé freut sich über die Spende. Foto: pm

Renate Achtmann hilft mit dem Nachlass ihres Sohnes Familien

Startpunkt Elterncafé der AWO freut sich über eine 2.000-Euro-Spende.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Jogger beim Überqueren der B3 lebensgefährlich verletzt

Am Samstagabend (16. Februar 2019) wurde gegen 21.30 Uhr ein dunkel gekleideter 32-jähriger Jogger...

(v.l.) Steffen Kinz, Andrea Sauermost und Mathias Tröndle präsentieren „Text trifft Ton zu Heimat und Fremde“. Foto: cg

Text trifft Ton zu Heimat und Fremde

Lesung mit Musik beleuchtet Flucht, Vertreibung und Identität.

Auch die Jugendschutz-Teams werden in Durlach den Umzug begleiten. Foto: cg

Höhepunkt der Fastnachtszeit steht bevor

Um für die Närrinnen und Narren ein ausgelassenes, vor allem aber sicheres Treiben gewährleisten zu...

Durlacher Altstadt solle geschützt werden. Foto: cg

SPD Durlach stellt Antrag auf Erhaltungssatzung für die Durlacher Altstadt

Die SPD-Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat hat den Antrag auf eine städtebauliche...

Keine Narretei: 2019 wird der Fastnachtsumzug umgedreht. Foto: cg

Keine Narretei: 2019 wird der Fastnachtsumzug umgedreht

Der traditionelle Fastnachtsumzug findet am 3. März 2019 in umgekehrter Richtung statt – Motto...

(v. l.) Heribert Rech, DRK-Kreisverbandsvorsitzender und Innenminister BW a.D., Ellen Schuh, Melina Franke, Roland Weber und Aksana Novikova sind mit dem DRK-Kältebus unterwegs. Foto: pm

DRK-Kältebus bringt Wärme in die Nacht

Ca. 150 Personen sind in Karlsruhe obdachlos gemeldet. DRK-Kreisverbandsvorsitzender Heribert Rech,...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de