Fotografische Einblicke in drei Jahrzehnte Stadtgeschichte

Sonderausstellung „Karlsruhe im Fokus“ – Ausstellungseröffnung am Donnerstagabend im Prinz-Max-Palais. Fotos: cg

Sonderausstellung „Karlsruhe im Fokus“ – Ausstellungseröffnung am Donnerstagabend im Prinz-Max-Palais. Fotos: cg

Sonderausstellung „Karlsruhe im Fokus“ ab 13. November 2021 im Stadtmuseum.

Vielfältige und größtenteils erstmals veröffentlichte fotografische Ansichten Karlsruhes und seiner Bewohnerinnen und Bewohner zeigt das Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais vom 13. November bis zum 31. Juli 2022 in der Sonderausstellung „Karlsruhe im Fokus. Fotografische Impressionen aus den 1970er- bis 1990er-Jahren“.

Präsentiert werden aus den Beständen des Stadtarchivs Karlsruhe stammende Fotografien von Adelheid Heine-Stillmark, Walter Schnebele und Dietmar Hamel, die unterschiedliche und mitunter ungewöhnliche Blickwinkel auf Gebäude, Ereignisse und das Leben in der Fächerstadt eröffnen und drei Jahrzehnte Stadtgeschichte lebendig werden lassen. Die Bandbreite der Motive reicht vom Rathaus bis zum Rheinhafen, vom Fußballspiel bis zum Katholikentag und von der Demonstration bis zum Weihnachtsmarkt.

Die Ausstellung ist ab Samstag, 13. November 2021, im Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais zu sehen. Der Eintrittspreis beträgt 4 Euro, ermäßigt 2 Euro.

Führung mit Helene Seifert am 14. November

Am Sonntag, 14. November, um 11.15 Uhr führt Helene Seifert durch die Ausstellung. Eine Anmeldung ist bis spätestens 12. November 2021 erforderlich.

Begleitprogramm im Dezember 2021

  • Donnerstag, 2. Dezember, 18 Uhr
    Vortrag „Street Fotografie“ mit Lichtwert e.V. – Verein für Fotografie
  • Sonntag, 5. Dezember, 11.15 Uhr
    Führung mit Hildegard Schmid M. A.
  • Donnerstag, 16. Dezember, 18 Uhr
    After Work-Kurzführung mit Kuratorin Dr. Christiane Sutter
  • Sonntag, 19. Dezember, 15 Uhr
    Führung mit Kuratorin Dr. Christiane Sutter

Weitere Informationen

Die Teilneh­mer­zahl beim Begleitprogramm ist begrenzt, eine Anmeldung unter stadtmuseum(at)kultur.karlsruhe.de oder 0721 / 133-4231 ist not­wen­dig.

Weitere Informationen zur Ausstellung, den Begleitveranstaltungen sowie zu den aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen beim Museumsbesuch finden sich online (siehe Links).

Galerie

11.11.2021 | Stadtmuseum: Sonderausstellung „Karlsruhe im Fokus“

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bei der 2-Waben-Zone für das Karlsruher Stadtgebiet bleibt der Ticketpreis stabil – dies gilt für 1 bis 3 Waben. Foto: cg

Karlsruher Verkehrsverbund passt seine Tarife zum 1. August an

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt zum 1. August 2022 seine Tarife an. Maximal 2,34 Prozent müssen Fahrgäste dann mehr für ihre Fahrkarte…

mehr
(v.l.) Simone Allinger (Mitgliederverwaltung), Daniel Jeftic (Stellvertreter), Christine Weissert (Geschenkgutschein), Marcus Fränkle (Stellvertreter), Scharyar Essari (Vorstand), Maike Eberstadt (Stellvertreterin) und Inka Sarnow (Finanzen). Foto: pm

Mitgliederversammlung: DurlacherLeben setzt auf Beständigkeit

Auf der Mitgliederversammlung von DurlacherLeben wurde mit der Wiederwahl des bisherigen Vorstands noch einmal auf Beständigkeit gesetzt, zugleich…

mehr
„Breakdance“ darf auf der Karlsruher Mess´ nicht fehlen. Foto: cg

Volksfeststimmung auf dem Karlsruher Messplatz

Nach zweijäh­ri­ger Pande­mie­pause kehrt endlich wieder die große Früh­jahrs­mess´ auf den Karlsruher Messplatz zurück und bietet ­vom 26. Mai bis 6.…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien