Karlsruher Waren- und Kunsthandwerkermarkt bleibt geöffnet

Weihnachtliches Kunsthandwerk. Symbolfoto: cg

Weihnachtliches Kunsthandwerk. Symbolfoto: cg

Der weihnachtliche Waren- und Kunsthandwerkermarkt kann entsprechend der neuen Corona-Landesverordnung auf dem nördlichen Marktplatz weiterhin stattfinden.

Der Markt öffnet wie gewohnt um 11 Uhr. Auf dem Gelände gilt nun die 2G-Regel sowie Maskenpflicht.

Die Stände des Christkindlesmarkts auf dem südlichen Marktplatz, Friedrichsplatz sowie auf dem Kirchplatz St. Stephan müssen hingegen ab Samstag, 4. Dezember 2021, geschlossen bleiben (siehe Artikel zum Thema). Die Beschicker wurden vom städtischen Marktamt entsprechend informiert.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Konflikt beim Energiesparen: Weiterhin soll in Schulen regelmäßig gelüftet werden. Foto: cg

Regelung zum Energiesparen in Karlsruher Schulen angepasst

Die von der Verwaltung angekündigte Absenkung ausgewählter Raumtemperaturen in Schulen wird in Bezug auf Aufenthalts- und Unterrichtsräume für…

mehr
Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien