Wer wird Karlsruher Hallen-Champion in der Bolzplatzliga? – jetzt anmelden

Karlsruher Bolzplatzliga wechselt in die Halle. Foto: cg

Karlsruher Bolzplatzliga wechselt in die Halle. Foto: cg

Mit der Karlsruher Bolzplatzliga wird im Winter 2019/2020 ein Projekt zur Förderung der interkulturellen Verständigung von Kindern und Jugendlichen fortgesetzt.

Über den Fußballsport trägt sie zur Integration junger Menschen verschiedener Kulturen und nationaler Herkunft bei. Veranstaltet wird das Kooperationsprojekt vom Stadtjugendausschuss e.V. (stja) und dem Schul- und Sportamt der Stadt Karlsruhe. Die erfolgreiche Erstauflage der Bolzplatzliga hatte in der Sommersaison stattgefunden (s. Artikel zum Thema).

Jetzt wird das Projekt auch im Winter fortgeführt. Zwischen November 2019 und Februar 2020 wird die Winterrunde an fünf Spieltagen ausgetragen. Die Vorrundenspiele finden an den ersten vier Spieltagen statt. Die vier bestplatzierten Mannschaften in jeder Altersklasse bestreiten dann am letzten Spieltag die Finalrundenspiele, um die Hallen-Champions zu ermitteln. Gespielt wird in zwei Altersklassen: 10 bis 14 Jahre und 15 bis 20 Jahre. Benötigt werden mindestens fünf Spielerinnen und Spieler, das Maximum liegt bei zehn Teilnehmenden pro Team. Die Austragungsorte sind drei verschiedene Sporthallen in Karlsruher Stadtteilen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen

Informationen zur Anmeldung gibt es unter der Mailadresse bolzplatzliga(at)stja.de oder per Telefon 0721/ 30659. Anmeldeschluss ist der 9. November 2019.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Besondere Normalität: Rathaus Durlach öffnet wieder. Foto: om

Besondere Normalität: Rathaus Durlach öffnet wieder

Ab Montag, 8. Juni 2020, öffnet das Rathaus Durlach mit einem kontrollierten Normalbetrieb.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Dringender Zeugenaufruf: Diebstahl von Kleintransporter in der Kelterstraße

Vor den Augen seines Besitzers stahl ein dreister Dieb in der Nacht zum Mittwoch (3. Juni 2020) in der Kelterstraße einen weißen Kleintransporter VW...

mehr
Auch die Durlacher Orgelfabrik könnte für kleine Veranstaltungen wieder öffnen. Foto: cg

Theater, Konzerte, Kino: Kulturveranstaltungen mit unter 100 Besuchern wieder möglich

Nach weiteren Lockerungen der Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ist vom 1. Juni 2020 an wieder mehr Kultur im Land möglich:...

mehr